Startseite  »  Kredit  »  Schweizer Kredit  »  aus Luxemburg

Schweizer Kredit aus Luxemburg

Unverhofft kommt oft. Das Fahrzeug oder der Laptop gehen kaputt. In einem anderen Fall wird eine hohe Nachzahlung fällig. Und nicht immer gibt das Konto genug her. Bei einer Bank Geld zu leihen, kann mit verschiedenen Hürden verbunden sein. Für manche Verbraucher ist die größte Hürde, dass sie aus der Vergangenheit noch Einträge bei der Schufa haben.

Andere wollen verhindern, dass es überhaupt zu einem Eintrag kommt. Immer mehr Deutsche entscheiden sich daher für einen Schweizer Kredit aus Luxemburg. Schweizer Kredite kommen dabei verhältnismäßig rasch zur Auszahlung.

Schweizer Kredit aus Luxemburg
Paar auf Couch mit Notebook

Das Wichtigste zum Schweizer Kredit aus Luxemburg in Kürze

autor

Von: Samuel Heller

Stand: Januar 2024

Qualitätsrichtlinien

Schweizer Kredit“ ist ein Oberbegriff für Kredite aus dem Ausland, die ohne Prüfung der Schufaeinträge vergeben werden.

Ursprünglich wurden Kredite, bei der keine Schufa-Auskunft eingeholt wird, von Schweizer Banken in Deutschland angeboten. Inzwischen stellen auch Banken andere Länder, beispielsweise Luxemburg und Liechtenstein, Kredite ohne Schufa bereit.

Kennzeichnend für diese Art von Darlehen ist die Vergabe allein nach Prüfung des Einkommens und der Vermögensverhältnisse des Antragstellers.

Eine Mitteilung an die Schufa erfolgt nicht.

Vor- und Nachteile: Schweizer Kredit aus Luxemburg

Vorteile:

Ein Schweizer Kredit aus Luxemburg hat grundsätzlich keine negativen Auswirkungen auf den Schufa-Score und damit auf die Bonität. Eine Mitteilung an die Schufa über die Kreditvergabe erfolgt nicht, wenn die Raten vertragsgemäß gezahlt werden.

Eine Prüfung der Schufaeinträge erfolgt vor der Kreditvergabe nicht. Um einen Antrag zu stellen, reichen Einkommens- und Vermögensnachweise.

Der Schufa-Score hat meist keinen Einfluss auf die Berechnung der Zinsen, wie es bei deutschen Banken die Regel ist.

Das Darlehen ist nicht zweckgebunden. Der Grund für die Darlehensaufnahme muss nicht genannt werden.

Für Selbständige und Unternehmer ist es oft leichter, einen Schweizer Kredit zu erhalten als einen von einer deutschen Bank.

Nachteile:

Die Zinsen eines Schweizer Kredits sind in der Regel höher als bei Ratenkrediten einer deutschen Bank.

Die Laufzeit ist größtenteils sehr kurz. Sie beträgt selten mehr als 40 Monate.

Die Kreditsummen sind niedrig angesetzt. Kredite über einen höheren Betrag werden selten vergeben.

Arbeitslose erhalten grundsätzlich keinen Kredit.

Die Gefahr ist groß, an unseriöse Anbieter zu geraten.

Voraussetzungen für den Schweizer Kredit aus Luxemburg

Der Antragsteller muss einen festen Wohnsitz in Deutschland haben.

Antragsteller mit einem Beschäftigungsverhältnis müssen zwischen 18 Jahren und 65 Jahren alt sein.

Rentner dürfen nicht älter als 70 Jahre alt sein.

Das Anstellungsverhältnis des Antragstellers muss unbefristet und ungekündigt sein.

Das Nettogehalt muss deutlich über der Pfändungsgrenze liegen.

Es darf weder eine Lohnpfändung noch eine Abtretung vorliegen.

Auch ein laufendes Insolvenzverfahren oder ein Eintrag im Zentralen Vollstreckungsgericht verhindern die Kreditvergabe.

Sigma Kreditbank: Einziger Schweizer Kreditanbieter aus Luxemburg für Deutsche

Mit einem Kredit aus Luxemburg verbinden viele Verbraucher einen Kredit, bei dem keine Schufa-Anfrage nötig ist. Diese Art von Krediten werden auch Schweizer Kredite genannt, da sie zuerst von Schweizer Banken nach eidgenössischem Recht an Deutsche vergeben wurden.

Der Name „Schweizer Kredit“ hat sich für diese Art von Darlehen eingebürgert, auch wenn inzwischen andere Länder Darlehen ohne Schufa für Deutsche anbieten. Auch Luxemburger Kreditinstitute vergeben Kredite, ohne eine Anfrage bei der Schufa zu stellen, allein aufgrund des Einkommens der Antragsteller.

Allerdings ist es grundsätzlich nur möglich, einen Kredit in Luxemburg zu beantragen, wenn der Kreditsuchende im Herzogtum einen festen Wohnsitz hat oder dort arbeitet. Wenn dies nicht der Fall ist, kann nur über die Sigma Kreditbank ein Schweizer Kredit aus Luxemburg beantragt werden.

Die Bank aus Liechtenstein ist das einzige Kreditinstitut, das Schweizer Kredite aus Luxemburg an Deutsche vergibt, die nicht als Grenzgänger in Luxemburg arbeiten.

Luxemburger Kredit Schritt für Schritt beantragen

Konditionen wählen
1

1 Kreditantrag ausfüllen

Der Kreditantrag für den Schweizer Kredit kann bequem von der Webseite des Anbieters heruntergeladen und am PC ausgefüllt werden. Selbstverständlich ist es auch möglich, ihn auszudrucken und wie gewohnt per Hand auszufüllen und zu unterschreiben.

2

2 Nachweise einreichen

Zusammen mit dem Antrag muss eine Kopie des Ausweises eingereicht werden. Das kann eine Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses sein. Wichtig ist, dass sowohl die Vorder- als auch die Rückseite kopiert werden. Ferner werden zur Antragstellung Einkommensnachweise benötigt.

Dazu zählen die beiden letzten Gehaltsabrechnungen, die Lohnsteuerbescheinigung oder eine Gehaltsabrechnung vom Dezember. Nachweise über Vermögenswerte wie Immobilien oder eine Lebensversicherung sollten ebenfalls beigelegt werden.

3

3 Prüfung durch Kreditgeber abwarten

Nachdem der Antrag und die Nachweise eingereicht wurden, heißt es zuerst einmal abwarten. Der Kreditgeber wird den Antrag sorgfältig prüfen und den für den Antragsteller passenden Kredit finden. In der Regel erhalten Antragsteller innerhalb weniger Tage eine Nachricht und gegebenenfalls ein Kreditangebot.

4

4 Individuelles Angebot überprüfen

Ganz nach Wunsch wird die Antwort des Kreditgebers per Mail oder per Post erfolgen. Ist die Prüfung positiv ausgefallen, liegt dem Angebot ein vorbereiteter Kreditvertrag bei. Der Antragsteller kann diesen in Ruhe prüfen und über die Annahme des Angebots entscheiden.

5

5 Kreditvertrag unterschreiben

Wenn der Antragsteller mit den Bedingungen des Kreditvertrages einverstanden ist, muss er diesen nur noch unterschreiben und ihn per Post zurücksenden. Wenn er bei dem Kreditinstitut eingegangen ist, erfolgt die Auszahlung des Darlehens in der Regel umgehend.

Zwei Optionen für den Schweizer Kredit aus Luxemburg

Passenden Kreditvermittler wählen

In Luxemburg einen Kredit beantragen können grundsätzlich nur Personen, die in Luxemburg wohnen oder dort arbeiten, also auch Menschen, die in Deutschland leben und zur Arbeit nach Luxemburg fahren. Es muss ein steuerlicher Bezug zu Luxemburg bestehen, um einen Schweizer Kredit aus Luxemburg zu erhalten.

Wer diese Bedingung nicht erfüllt, aber trotzdem einen solchen Kredit erhalten möchte, kann die Dienste eines Kreditvermittlers in Anspruch nehmen. Kreditvermittler treten als freie Makler, als Unternehmen oder online auf. Besonders Online-Portale zur Kreditvermittlung bieten einen Kreditvergleich an, um den passenden Kredit zu finden.

Kreditvermittler sind nicht an eine bestimmte Bank gebunden und beurteilen neutral. Oft können sie bessere Konditionen aushandeln. Die Beantragung kann als Online Kredit erfolgen und die Zusage erfolgt rasch.

Kreditvermittler scheinen auf den ersten Blick kostenlos zu sein, doch hier ist Vorsicht geboten. Die Provision wird meist mit dem Kreditbetrag berechnet. Und auch bei Kreditvermittlern gibt es schwarze Schafe.

Schweizer Kredit bei der Sigma Kreditbank beantragen

Die Sigma Kreditbank ist die einzige Bank, die einen Schweizer Kredit aus Luxemburg an Kunden aus Deutschland direkt anbietet. Sie unterbreitet Kredite bis 7.500 Euro. Antragsteller haben direkten Kontakt mit der kreditgebenden Bank, eine Vermittlungsgebühr entfällt und das Darlehen wird günstiger.

Auch der Zinssatz ist in der Regel niedriger. Der Antrag kann einfach auf der Webseite der Sigma Kreditbank aufgerufen und heruntergeladen werden. Die Auszahlung erfolgt bei Bewilligung in der Regel rasch, das Geld kann innerhalb von 5 Tagen auf dem Konto sein.

Ein Nachteil ist, dass kein Ratenkredit Vergleich stattfindet. Die Sigma Kreditbank bietet lediglich 3 Kreditmodelle über 3.500 Euro, 5.500 Euro und 7.500 Euro an. Spielraum besteht dabei nicht.

Vorsicht bei Anbietern mit Vorabgebühren bei einem Schweizer Kredit aus Luxemburg

Wie in jeder Branche gibt es auch bei Kreditinstituten und Kreditvermittlern unseriöse Angebote, die die Not der Menschen perfide ausnutzen. Sie locken mit oftmals reißerischen Angeboten in Anzeigen, versprechen hohe Kreditsummen zu Niedrigzinsen ohne Schufa oder einer anderen Prüfung der Zahlungsfähigkeit des Kreditsuchenden.

Schon allein dabei sollte das Misstrauen geweckt werden. Kein seriöses Kreditinstitut würde auf diese Weise auf Kundenfang gehen. Und keine Bank kann es sich leisten, Kredite, bei der die Rückzahlung nicht gesichert ist, zu vergeben. Unseriöse Unternehmen bieten Hotlines mit einer kostenpflichtigen Hotline an und halten Kreditsuchende möglichst lange in der Leitung, um sie auf diese Weise abzuzocken.

Spätestens wenn eine Vorabgebühr oder eine Vorauszahlung gefordert wird, sollte das Misstrauen geweckt sein. Seriöse Kreditvermittler verlangen kein Geld von Antragstellern und Kreditinstitute werden nie eine Zahlung vor Auszahlung des Kredites verlangen.

Notwendige Unterlagen beim Schweizer Kredit aus Luxemburg

Zur Antragstellung wird eine Kopie des Lichtbildausweises benötigt. Dies kann eine Mehrfertigung des Personalausweises oder des Reisepasses sein. Wichtig beim Personalausweis ist, dass Vorder- und Rückseite kopiert werden.

Als Einkommensnachweis müssen die letzten beiden Gehaltsabrechnungen und die dazu gehörenden Kontoauszüge eingereicht werden. Außerdem wird die Lohnsteuerbescheinigung oder die Dezember-Abrechnung verlangt.

Schweizer Kredit aus Luxemburg: Mögliche Verifikationsverfahren

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Banken die Identität ihrer Kunden prüfen müssen. Bei der Vergabe eines Schweizer Kredits geschieht das über ein gesondertes Verifikationsverfahren. Kreditinstitute nehmen dazu in der Regel das Postident- und Videoident-Verfahren in Anspruch, das von der Deutschen Post bereitgestellt wird.

Antragsteller können dabei wählen, ob sie sich per Videochat ausweisen oder dies in einer Postfiliale tun möchten. Für einen Videochat erhalten sie von der Bank einen Link, der zum Postident-Portal führt. Mithilfe eines Servicemitarbeiters wird dort die Identität anhand des Ausweises des Antragstellers überprüft.

Entscheidet sich der Kreditsuchende für eine Identifikation in der Postfiliale, erhält er vom Kreditinstitut einen Postident-Coupon, den er ausdrucken und bei der Post vorlegen muss. Der Postmitarbeiter scannt den Coupon, überprüft die Daten anhand des Ausweises und schickt die Bestätigung der Richtigkeit an den Kreditgeber.

Wie funktioniert die Bonitätsprüfung beim Schweizer Kredit aus Luxemburg ohne Schufa?

Das Wort „Bonität“ hat seinen Ursprung im lateinischen Begriff „bonitas“. Früher wurde damit die Zuverlässigkeit eines Menschen bezeichnet. In der heutigen Finanzwelt leitet sich daraus die Zuverlässigkeit ab, die ein Kreditnehmer bei der Rückzahlung der Raten an den Tag legt.

Während deutsche Banken die Angaben der Schufa als Grundlage für die Bonitätsprüfung nutzen, die sich auf zurückliegende Ereignisse beziehen, wird bei einem Schweizer Kredit aus Luxemburg der Ist-Zustand überprüft. Konkret bedeutet das, dass das Einkommen und die Beschäftigungsart des Antragstellers abgefragt wird und aufgrund dieser Angaben die Entscheidung fällt.

Einkommen als wichtige Sicherheit für das Kreditinstitut in Luxemburg

Um ein Darlehen von einem Kreditinstitut in Luxemburg zu erhalten, muss der Antragsteller über ein Einkommen verfügen, das deutlich über der Pfändungsfreigrenze liegt. Da er auch in einem unbefristeten und ungekündigten Beschäftigungsverhältnis stehen muss, ist für das Kreditinstitut sichergestellt, dass er in der Lage ist, die Raten regelmäßig zurückzuzahlen.

Sollte er dennoch mit den Raten in Verzug geraten, ist das Kreditinstitut nötigenfalls in der Lage, den aussehenden Betrag durch Pfändung zu erhalten.

Wie ist ein Schufa-freier Kredit aus Luxemburg möglich?

Deutsche Banken stützen sich bei der Kreditvergabe vor allem auf die Daten der Schufa. Wie diese ihren Score berechnet, ist nicht immer transparent. Einträge können bis zu 3 Jahren bestehen bleiben. In diesen 3 Jahren kann sich im Leben eines Menschen viel ändern, er kann eine feste Anstellung und regelmäßiges Einkommen haben.

Bei einem Schweizer Kredit aus Luxemburg wird nur der gegenwärtige Stand und das zukünftige Einkommen des Kreditsuchenden berücksichtigt. Die Vergangenheit zählt nicht. Es ist daher bei regelmäßigem Geldeingang problemlos möglich, einen Kredit ohne Schufa aus Luxemburg zu erhalten.

Alternativen zum Auslandskredit: Darlehen trotz negativer Schufa

Wer einen negativen Schufa-Eintrag hat, aber keinen Kredit aus dem Ausland aufnehmen möchte, hat unter Umständen auch in Deutschland eine Chance, einen Kredit zu erhalten. Es kann sich lohnen, sich vor Aufnahme eines Schweizer Kredits über die Möglichkeiten zu informieren.

Die einfachste Art ist der Dispokredit des Girokontos. Kreditgenossenschaften und Genossenschaftsbanken sind flexibler in der Kreditvergabe und eine Anfrage kann sich lohnen. Ein Kredit von einer Privatperson muss nicht unbedingt aus dem Bekanntenkreis kommen.

Auf Peer-to-Peer-Kreditplattformen finden private Kreditgeber und Kreditnehmer zusammen. Wird lediglich ein verhältnismäßig kleiner Betrag, etwa ein 500 Euro Kredit, benötigt, ist es möglich, einen Mikrokredit über eine der Mikrofinanzinstitutionen zu erhalten. Bekannte Mikrofinanzinstitutionen sind:

Ferratum Minikredit

Ferrantum vergibt beim ersten Antrag Kredite zwischen 50,00 Euro und 1.000,00 Euro. Bei weiteren Krediten können bis zu 3.000,00 Euro ausgezahlt werden. Die Sofortkredite können innerhalb von 24 Stunden ausbezahlt werden.

Eine Rückzahlung ist in kleinen Raten oder in einem Betrag nach 30 bis 180 Tagen möglich. Voraussetzung ist ein gültiger Ausweis, Volljährigkeit, ein deutsches Bankkonto, eine deutsche Handynummer und eine Mailadresse.

VEXCASH

VEXCASH arbeitet mit der Mainzer SWK Bank zusammen. Neukunden können einen Kredit bis zu 1.000,00 Euro beantragen. Hat ein Antragsteller bereits einen Kredit erhalten und zurückgezahlt, sind Auszahlungen bis 3.000,00 Euro möglich. Die Laufzeit beträgt zwischen 62 und 180 Tage.

Ratenzahlung wird bei Neukunden in einer, 2 oder 3 Raten angeboten, bei Bestandskunden in 4, 5 oder 6 Raten. Voraussetzungen für ein Darlehen sind ein deutsches Bankkonto, einen Hauptwohnsitz in Deutschland, ein Mindesteinkommen von 500,00 Euro und keine Überschuldung.

Cashper

Cashper ist 2023 im fünften Jahr in Folge Gewinner des BankingCheck Awards im Bereich der Minikreditanbieter. Er bietet Kurzzeitkredite bis 1.500,00 Euro mit einem festen Zinssatz. Der Zinssatz ändert sich auch nicht, wenn die Schufa-Anfrage nicht positiv ausfällt.

Das Darlehen zwischen 100,00 Euro und 1.500 Euro kann mit einer Laufzeit von 15, 30 oder 60 Tagen getilgt werden. Auch eine Zahlung in 2 Raten ist möglich. Bedingungen für die Vergabe eines Kredites sind ein Mindestalter von 18 Jahren, einen ständigen Wohnsitz in Deutschland und ein Einkommen von monatlich mindestens 400,00 Euro.

Warum prüfen deutsche Banken die Schufa?

Banken in Deutschland sind vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, die Bonität des Antragstellers vor einer Kreditvergabe zu prüfen. Das dient vor allem dazu, sicherzustellen, dass der Darlehensnehmer den Kredit auch zurückzahlen kann. Ist er dazu nicht in der Lage, verliert nicht nur die Bank Geld.

Der Kreditnehmer rutscht dadurch noch mehr in die Verschuldung. Eine Bonitätsprüfung dient also auch zum Schutz der Antragsteller. Eine einfache Art die Kreditwürdigkeit zu überprüfen, ist die Nachfrage bei einer Auskunftsdatei. In Deutschland ist die Schufa die größte und bekannteste dieser Agenturen.

Wann ist die Kreditvergabe beim Luxemburger Darlehen ausgeschlossen?

Eine Kreditvergabe ist nicht möglich, wenn der Antragsteller zu jung oder zu alt ist und das Einkommen zu gering ist oder zu stark schwankt. Das schließt Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger ebenfalls aus. Auch eine Privatinsolvenz ist ein Grund für eine Ablehnung des Luxemburger Darlehens.

Wurde die Privatinsolvenz mangels Masse abgelehnt, erfolgt ein Eintrag in das zentrale Schuldnerverzeichnis. Die Schuldnerverzeichnisse werden bei den zentralen Vollstreckungsgerichten der Bundesländer geführt und im zentralen Schuldnerverzeichnis zusammengefasst.

Das Verzeichnis wird elektronisch geführt und ist bei berechtigtem Interesse unter anderem für Kreditgeber einsehbar. Auch Eintragungen über einen selbst können eingesehen werden. Im Vermögensverzeichnis werden das Datum und der Grund der Eintragung festgehalten.

Kosten beim Kredit aus Luxemburg: Mit diesen Zinsen müssen Antragsteller rechnen

Die unterschiedlichen Banken in Luxemburg haben unterschiedliche Angebote für Kredite. Eine einheitliche Aussage lässt sich daher über die Zinsen bei einem Kredit aus Luxemburg nicht treffen. Grundsätzlich müssen Kreditnehmer aber mit einem Betrag im zweistelligen Prozentbereich rechnen.

In der Regel bewegt er sich zwischen 10 und 15 Prozent. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Zinsen von der Zahlungsfähigkeit des Antragstellers abhängen. Je niedriger das Einkommen, desto höher ist das Risiko des Kreditinstituts, dass der Kreditnehmer doch einmal seine Raten nicht mehr zahlen kann.

Dieses Risiko schlägt sich in höheren Zinsen nieder. Im Vergleich mit den Kreditzinsen bei deutschen Banken können die Zinsen erheblich höher sein.

Wie schnell wird der Schweizer Kredit aus Luxemburg ausgezahlt?

Es kann 5 Werktage und mehr dauern, bis es zur Auszahlung des Schweizer Kredits aus Luxemburg kommt. Das Verschicken des Antrages und der Unterlagen per Post nimmt bereits einige Tage in Anspruch. Hinzu kommt noch die Überprüfung der Identität per PostID. Ehe ein Schweizer Kredit aus Luxemburg bewilligt wird, findet eine gründliche Überprüfung der Bonität statt. Auch das nimmt Zeit in Anspruch.

Lassen sich die Ratenhöhe oder Laufzeit bei einem Kredit aus Luxemburg während der Finanzierung ändern?

Grundsätzlich sind Sondertilgungen oder die komplette vorzeitige Rückzahlung des Kredits jederzeit möglich. Bei einigen Kreditinstituten kann es vorkommen, dass eine Gebühr erhoben wird, wenn eine außerordentliche Zahlung erfolgt.

Die Banken gestatten in der Regel die Stundung einer Monatsrate pro Jahr. Sollte eine Stundung nötig werden, ist eine Rücksprache mit der Bank empfehlenswert.

Der Luxemburger Kredit wurde abgelehnt – Was nun?

Liegt eine Privatinsolvenz vor oder besteht eine laufende Pfändung, hat ein Antrag auf einen Luxemburger Kredit keine Aussicht auf Erfolg und wird abgelehnt werden. Wurde der Kredit jedoch aufgrund des zu geringen Einkommens nicht bewilligt, besteht die Chance, dass ein erneuter Antrag mit einer längeren Laufzeit oder einem geringeren Kreditbetrag bewilligt werden kann.

FAQ – Schweizer Kredit aus Luxemburg

Gibt es den Schweizer Kredit für Deutsche?

Ja, auch Deutsche können einen Schweizer Kredit beantragen, wenn sie einen festen Wohnsitz in Deutschland haben. Die Vergabe erfolgt nach Schweizer Recht. Der größte Vorteil ist, dass die Schufa weder befragt noch über die Kreditvergabe benachrichtigt wird.

Was sind die Voraussetzungen für den Kredit aus Luxemburg?

Grundvoraussetzung für einen Kredit aus Luxemburg ist, dass der Antragsteller seinen festen Wohnsitz in Deutschland hat und in einem ungekündigten und unbefristeten Arbeitsverhältnis steht. Es darf kein Insolvenzverfahren laufen und kein Eintrag im Zentralen Vollstreckungsgericht bestehen.

Der Antragsteller muss über ein festes Einkommen verfügen, das deutlich über der Pfändungsgrenze liegt. Rentner dürfen das 70. Lebensjahr nicht überschreiten, Beschäftigte zwischen 18 Jahre und 65 Jahre alt sein.

Ist der direkte Luxemburger Kredit oder ein Kreditvermittler besser?

Beide Formen haben ihre Vor- und Nachteile. Ein direkter Schweizer Kredit aus Luxemburg ist günstiger, da die Vermittlungsgebühren entfallen. Doch ein Vergleich mit Angeboten anderer Kreditinstitute findet nicht statt, wie es bei einem Kreditvermittler der Fall ist. Allerdings ist bei Kreditvermittlern Vorsicht geboten, da sich hier schwarze Schafe mit unseriösen Angeboten tummeln.

Wie hoch ist die Kreditsumme beim Schweizer Kredit aus Luxemburg?

Bei der Sigma Kreditbank werden 3 verschiedene Modelle angeboten: eines über 3.500,00 Euro, eines über 5.500,00 Euro und eines über 7.500,00 Euro. Der Kreditwillige kann eines dieser Modelle wählen. Bei jedem dieser Modelle ist ein bestimmtes Mindesteinkommen erforderlich. Wer einen höheren Kredit möchte, muss sich an einen Kreditvermittler wenden.

Wer bekommt einen Sigma Kredit?

Einen Sigma Kredit können alle beantragen, die ein regelmäßiges Einkommen über der Pfändungsfreigrenze haben und die zwischen 18 und 65 Jahre alt sind. Auch Rentner bis zum Alter von 70 Jahren können einen Antrag stellen. Der feste Wohnsitz muss bei einer Antragstellung in Deutschland sein.

Wie hoch sind die Zinsen beim Schweizer Kredit aus Luxemburg?

Die Zinsen für einen Schweizer Kredit aus Luxemburg liegen in der Regel zwischen 10 und 15 Prozent. Sie sind von Bank zu Bank unterschiedlich, richten sich aber grundsätzlich nach der Bonität des Kreditnehmers. Je geringer diese ist, desto höher sind die Zinsen.

Paar mit Tablet auf Teppich

Fazit: Lediglich Kleinkredite eignen sich als Darlehen ohne Schufa

Wer noch einen Eintrag bei der Schufa als Altlast hat, inzwischen aber über ein geregeltes Einkommen verfügt, kann ohne Probleme einen Schweizer Kredit aus Luxemburg erhalten. Oft sind diese aber teurer als bei einem deutschen Kreditinstitut.

Bei der Suche nach dem passenden Kredit lohnt es sich, genau hinzusehen, denn die Angebote unterscheiden sich oft wesentlich. Wer unsicher ist, kann den Dienst von Kreditvermittlern in Anspruch nehmen.

Lediglich die Sigma Kreditbank vergibt Schweizer Kredite aus Luxemburg in Deutschland. Wer einen Kredit von einer anderen Bank aus Luxemburg einen Kredit möchte und nicht in Luxemburg wohnt oder arbeitet, muss den Antrag über einen Kreditvermittler stellen.

Sowohl bei der Suche nach einem passenden Kreditinstitut als auch bei der Inanspruchnahme der Hilfe durch Kreditvermittler ist Vorsicht geboten, da es viele unseriöse Angebote auf dem Markt gibt.

Ein Schweizer Kredit lohnt sich vor allem als Kleinkredit. Oftmals vergeben Kreditinstitute auch keine Kredite über hohe Summen.

Wer nur einen Minikredit oder Mikrokredit benötigt, findet bei einer Mikrofinanzinstitution eine Möglichkeit, einen Kredit bei negativer Schufa von einem deutschen Unternehmen zu erhalten.