Der Anbieter Libertex ist ein professioneller und kompetenter Broker mit einer Vielzahl hochwertiger Handelsmöglichkeiten. Mehr als 25 Jahren Erfahrung, eine gute Reputation, über 250 CFD Vermögenswerte und ein regulierter Status durch die CySEC, machen den Anbieter für viele Privatanleger attraktiv.

Zusätzlich steht ein kostenloses Demokonto zur Verfügung, um die Trading Plattform risikofrei zu erkunden. In unserem Testbericht liefern wir detaillierte Einblicke in die verfügbaren Optionen, wertvolle Tipps und einen umfassenden Überblick über das Angebot von Libertex.

Libertex Bewertung

Libertex Broker

E-Mail-Adresse:

 support@libertex.com

Handelsangebot: 4/5
Trading Plattform: 5/5
Einzahlung: 4,5/5
Auszahlung: 4/5
Gebühren: 4,5/5

Ergebnis: Gut (4,4 von 5)

Zuletzt überprüft:

Dezember 2023

Merkmal
Libertex Daten
1 Gründung:
1997
2 Assets:
250+ CFDs
3 Regulierung:
CySec
4 Spread:
Ab 0.0 Pips
5 Negativsaldoschutz:
Ja
6 Demokonto:
Ja, kostenlos verfügbar.
7 Trading Hebel:
Bis 1:30 (Kryptos max 1:2)
8 Handelsplattform:
Libertex, MT4, MT5
9 Mindesteinzahlung:
100€
Libertex

Kurzüberblick zu Libertex

Libertex ist ein spannender Broker mit einem großen Angebot an verschiedenen Handelsmöglichkeiten.

Bei Libertex steht dir ein großartiges Portfolio an CFDs für deinen Handel zur Verfügung.

Es handelt sich um einen professionellen Broker mit seriöser Regulierung, sodass du immer auf der sicheren Seite bist.

Alle Kunden von Libertex haben Zugriff auf ein vollkommen kostenloses Demokonto.

Für deine Transaktionen kannst du auf sichere und seriöse Zahlungsmittel zurückgreifen.

Der kompetente Libertex Support steht dir stets mit Rat und Tat bei allen Fragen und Anliegen zur Seite.

Was ist Libertex?

Bei Libertex handelt es sich ohne jeden Zweifel um einen der führenden Broker im Bereich des Online-Handels. Kunden von Libertex können sich auf ein fantastisches Angebot an vielen unterschiedlichen Anlageklassen freuen.

Neben CFDs gehören hier zum Beispiel klassische Aktien, Indizes, Devisen, ETFs sowie viele bekannte Kryptowährungen. Unser Libertex Test hat außerdem gezeigt, dass es sich um einen äußerst erfahrenen Broker handelt, der bereits über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Business verfügt.

Darüber hinaus umfasst das Angebot jedoch auch zahlreiche Währungspaare, Rohstoffe sowie interessante Aktienindizes. Hierdurch besteht für dich die Möglichkeit, lediglich ein einziges Konto bei Libertex zu eröffnen und auf die spannendsten Märkte zurückzugreifen. 

Durch das dazugehörige Demo-Konto hast du bei Libertex zudem zu jeder Zeit die Möglichkeit, dich genau mit den einzelnen Märkten auseinanderzusetzen, ohne ein Verlustrisiko einzugehen. Somit können wir das Angebot von Libertex auch perfekt für Einsteiger empfehlen, da du hierdurch eigene Handelsstrategien ausprobieren und deine Fähigkeiten stetig verbessern kannst. 

Durch unsere bisherigen Libertex Erfahrungen können wir zudem die benutzerfreundliche Plattform des Anbieters besonders positiv hervorheben. Du findest eine benutzerfreundliche Oberfläche und kannst somit schnell zu den von dir gewünschten Bereichen navigieren. Außerdem bietet dir Libertex sogar eine hauseigene Mobile App, durch die du sogar von unterwegs in den Handel mit vielen verschiedenen Finanzinstrumenten einsteigen kannst.

Vor- und Nachteile von Libertex in der Übersicht

Vorteile:

Kunden von Libertex können auf ein großartiges Handelsangebot mit über 250 verschiedenen Assets zurückgreifen.

Das risikolose Demo-Konto bietet auch für Anfänger die perfekten Voraussetzungen, um sich wichtige Basiskenntnisse anzueignen.

Bei Libertex handelt es sich um einen seriösen und regulierten Broker, der die perfekten Grundvoraussetzungen für einen sicheren Handel bietet.

Mit MetaTrader 4 und MetaTrader 5 stehen exzellente Handelsplattformen für alle Kunden von Libertex zur Verfügung.

Bei Libertex profitierst du von einer leistungsstarken Webseite, die durch Übersicht und eine hervorragende Struktur überzeugt.

Kunden von Libertex sind beim Handel zu jeder Zeit besonders flexibel, da ebenfalls eine kostenfreie App für alle gängigen Betriebssysteme bereitgestellt wird.

Nachteile:

Unter den verfügbaren Zahlungsmethoden sind nicht grundsätzlich alle Zahlungsdienstleister kostenfrei.

In seltenen Fällen längere Wartezeiten auf Rückmeldungen des Kundenservice.

Das Schulungsmaterial ist für Einsteiger an manchen Stellen zu komplex.

Libertex Erfahrungen mit den verfügbaren Handelsplattformen

Damit du ein einzigartiges Trading-Erlebnis bei einem Broker genießen kannst, spielen die verfügbaren Handelsplattformen natürlich eine besonders wichtige Rolle. In unserem Libertex Test haben wir uns daher ausführlich mit dieser interessanten Materie auseinandergesetzt. In den folgenden Abschnitten wollen wir dir nun zeigen, welches Rüstzeug dir von Libertex für deinen eigenen Handel zur Verfügung gestellt wird.

MetaTrader 4 Benutzeroberfläche
MetaTrader 4 Benutzeroberfläche

Libertex MetaTrader 4

Wenn du dich für den Handel bei Libertex entscheidest, kannst du unter anderem auf das geniale Angebot von MetaTrader 4 zurückgreifen. Es handelt sich hierbei um eine der leistungsstärksten Plattformen überhaupt, die dir Zugriff zu vielen interessanten Finanzinstrumenten bietet.

Die Plattform ist äußerst benutzerfreundlich und wird auch Einsteiger mit Sicherheit vor keine Probleme stellen. Hier hast du die Möglichkeit, das Interface nach deinen persönlichen Wünschen und Bedürfnissen einzustellen.

Durch unsere bisherigen Libertex Erfahrungen konnten wir zudem erkennen, dass dir MetaTrader 4 bei diesem Broker zahlreiche Vorteile bietet. Hier kannst du beispielsweise auf viele wertvolle Analyse-Tools zurückgreifen und behältst somit Preisbewegungen immer im Blick.

Durch unsere bisherigen Libertex Erfahrungen konnten wir zudem erkennen, dass dir MetaTrader 4 bei diesem Broker zahlreiche Vorteile bietet. Hier kannst du beispielsweise auf viele wertvolle Analyse-Tools zurückgreifen und behältst somit Preisbewegungen immer im Blick.

Darüber hinaus hast du durch MetaTrader 4 bei Libertex Zugriff auf viele nützliche Charting-Tools. Hierdurch wird es dir deutlich erleichtert, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

MetaTrader 5 Benutzeroberfläche
MetaTrader 5 Benutzeroberfläche

Libertex MetaTrader 5

Neben MetaTrader 4 steht dir bei Libertex auch MetaTrader 5 als weitere Handelsplattform zur Verfügung.

Auch durch diese Handelsplattform hast du Zugriff auf viele moderne Tools und weitere Funktionen, wodurch du den Handel noch präziser und deutlich effizienter für dich gestalten kannst.

Hierdurch wird dir beispielsweise die Möglichkeit gegeben, deine eigenen Strategien zu entwickeln und entsprechend anzupassen. Zudem bietet dir MetaTrader 5 die Möglichkeit, sogar mehrere Charts gleichzeitig zu verfolgen. Auf diese Art und Weise kannst du als Kunde bei diesem Broker sicherstellen, dass dir keine wichtigen Marktentwicklungen mehr durch die Lappen gehen.

Die wertvollen Informationen zu den aktuellen Trends kannst du dabei stets an deinem Bildschirm oder auch mobil verfolgen. Zudem ist MetaTrader 5 bei Libertex sogar mit einem eigenen Alarmmanager ausgestattet.

Hierdurch empfängst du wichtige Handelssignale immer zur rechten Zeit und kannst diese direkt in deine eigene Handelsstrategie einbauen. Somit handelt es sich bei MetaTrader 5 auf der Plattform von Libertex um ein äußerst nützliches und fortschrittliches Tool, welches wir sowohl für Einsteiger als auch für echte Profis empfehlen können.

Wie funktioniert die Kontoeröffnung bei Libertex?

Wenn du dich für Libertex als Broker entscheidest, hast du in der Praxis auf jeden Fall eine sehr gute Wahl getroffen. Damit du allerdings mit echtem Geld in den Handel mit vielen unterschiedlichen Finanzinstrumenten einsteigen kannst, musst du dich natürlich zuvor mit einem eigenen Account registrieren.

Libertex
Libertex Webseite

Damit dieser Prozess schnell und einfach vonstattengehen kann, möchten wir dir hier die einzelnen Schritte zur Kontoeröffnung näher bringen. Auf diese Art und Weise kannst du deinen eigenen Broker Account bei Libertex bereits innerhalb von wenigen Minuten eröffnen und anschließend die gesamte Vielfalt auf der Plattform erleben.

Konditionen wählen
1

Konto bei Libertex eröffnen

Besuche die Broker-Startseite und klicke auf „Registrieren“.

Fülle die Anmeldemaske mit korrekten persönlichen Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum und einer gültigen E-Mail-Adresse aus.

Achte darauf, dass alle Angaben genau sind, um spätere Probleme zu vermeiden.

2

Identität und Adresse verifizieren

Lade eine Foto-Kopie Deines Personalausweises (Vorder- und Rückseite) zur Identitätsprüfung hoch.

Bestätige deine Adresse mit einer Rechnung von einem Versorgungsunternehmen.

Die Verifizierung dauert normalerweise nur wenige Stunden.

3

Erste Schritte ohne Echtgeld

Nutze Schulungsunterlagen oder ein Demokonto, um dich mit der Plattform vertraut zu machen, bevor du echtes Geld einzahlst.

Einzahlungen sind gebührenfrei und es stehen verschiedene seriöse Zahlungsmethoden zur Verfügung.

4

Trading starten

Sobald deine Einzahlung bestätigt ist, kannst du mit dem Trading beginnen.

Wähle aus verschiedenen Handelsinstrumenten wie CFDs, Aktien, Rohstoffen oder Indizes über MetaTrader 4 oder MetaTrader 5.

Nutze diese Plattformen, um deinen Handel so informativ und erfolgreich wie möglich zu gestalten.

Libertex Test: Sicherheit und Regulierung

Wenn wir einen Broker unter die Lupe nehmen, spielen Sicherheit und Seriosität in unseren Testberichten natürlich immer eine besonders wichtige Rolle. Dies hat für uns oberste Priorität, denn wir möchten dir ausschließlich Anbieter empfehlen, bei denen du deine Finanzgeschäfte sicher abwickeln kannst. 

Dabei konnten wir erkennen, dass Libertex über eine seriöse Konzession verfügt. Der Broker wird dabei von der Finanzaufsichtsbehörde CySEC aus Zypern reguliert. Sämtliche Vorgänge sowie Transaktionen sind somit unter strenger Aufsicht und bieten dir als Trader ein besonders hohes Maß an Sicherheit und Seriosität. 

Darüber hinaus profitierst du bei diesem Broker jedoch nicht nur von der gültigen Regulierung. Laut unserer Libertex Erfahrung wird dir modernste Sicherheitstechnik geboten. Sämtliche Verbindungen werden dabei ausschließlich über gesicherte und verschlüsselte Server abgewickelt. 

Zudem haben alle Kunden bei Libertex die Möglichkeit, eine Zweifaktor-Authentifizierung zu verwenden. Somit können wir auch im Libertex Test klar hervorheben, dass es sich um einen Broker handelt, der stets die neuesten Sicherheitsstandards für seine Kunden bietet.

Gibt es eine Nachschusspflicht bei Libertex?

Bei Libertex handelt es sich um einen sicheren und seriösen Broker, der dir faire Konditionen für deinen eigenen Handel anbietet. Viele Trader stellen sich in diesem Zusammenhang jedoch die Frage, ob zusätzlich eine Nachschusspflicht besteht. 

Darunter ist zu verstehen, dass du im Nachhinein die finanziellen Mittel aufbringen musst, sofern ein Trade in die falsche Richtung verläuft und deinen Kontostand überschreitet. Unsere Libertex Erfahrungen haben dabei allerdings gezeigt, dass bei diesem Broker keine Nachschusspflicht besteht. 

Dementsprechend ist es nicht möglich, dass ein Trade deinen Kontostand ins Minus ziehen kann. Es ist lediglich möglich, das verfügbare Kapital auf dem eigenen Libertex Konto für den Handel bei diesem Broker zu verwenden. 

Die verfügbaren Märkte auf der Plattform von Libertex

Wer sich als neuer Kunde für einen Broker im Internet entscheidet, stellt sich natürlich auch die Frage, welche Märkte eigentlich genau zur Verfügung stehen. In unserem Libertex Test haben wir für dich ganz genau hingeschaut und das gesamte Portfolio an Handelsmöglichkeiten unter die Lupe genommen. 

Libertex verfügbare Märkte
Verfügbare Märkte in Libertex

In den folgenden Abschnitten möchten wir dir nun genau vor Augen führen, welche Finanzinstrumente dir für deinen Handel zur Verfügung gestellt werden. 

Forex: Durch unsere bisherige Libertex Erfahrung konnten wir erkennen, dass dir bei diesem Broker ein großes Angebot für Forex bereitgestellt wird. Hier hast du die Möglichkeit, auf alle populären Handelspaare mit deinem eigenen Account zurückzugreifen.

Aktien: Durch dein Konto bei Libertex hast du ebenfalls Zugriff auf den globalen Aktienmarkt. Hierbei hast du die Möglichkeit, an allen populären Börsen aktiv zu werden und problemlos in den Aktienhandel einzusteigen.

Rohstoffe: Darüber hinaus kannst du bei Libertex ebenfalls in den Handel mit Rohstoffen einsteigen. Hierzu gehören beispielsweise Edelmetalle sowie verschiedene Energiearten, sodass du auch in dieser Sparte immer aus dem Vollen schöpfen kannst.

Indizes: Das ansprechende Portfolio wird darüber hinaus ebenfalls von zahlreichen Indizes komplettiert. Unser Libertex Test hat somit klar gezeigt, dass dir der Broker ein sehr ansprechendes Portfolio bereitstellt.

Libertex als CFD Broker im Test

Unsere Libertex Erfahrungen aus der Praxis haben klar gezeigt, dass der Broker eine hervorragende Figur als Anbieter für den CFD-Handel abgibt. Hier hast du stets die Möglichkeit, auf eine breite Palette an vielen interessanten Finanzinstrumenten aus diesem Bereich zurückzugreifen. 

Wenn du dich speziell für den CFD Handel bei Libertex interessierst, kannst du dabei zu jeder Zeit auf die größten Weltindizes zurückgreifen. Hierzu gehört natürlich auch der DAX. Neben CFDs werden dir ebenfalls Aktien CFDs zur Verfügung gestellt, sodass du in diesem Bereich in jedem Fall sehr gut ausgestattet bist.

Libertex Erfahrungen mit Aktien CFDs und echten Aktien

Bei Libertex hast du die Möglichkeit, sowohl auf Aktien CFDs als auch auf echte Aktien zurückzugreifen. In diesem Zusammenhang können wir besonders den hohen Leverage hervorheben. Mit einer Hebelwirkung von insgesamt bis zu 1:30 werden dir hierbei sehr interessante Rahmenbedingungen geboten. Hierbei ist es natürlich immer besonders wichtig, die Gewinne und Verluste genau im Auge zu behalten.

Libertex echte Aktien Angebpt
Aktien Angebot

Bei den Aktien CFDs von Libertex ist es erforderlich, die Kursrichtung korrekt vorherzusagen, dies bietet dir die Möglichkeit, sowohl auf steigende Kurse als auch auf fallende Kurse zu setzen. Du musst allerdings im Hinterkopf behalten, dass der Handel mit den verschiedenen Hebelprodukten natürlich auch ein gewisses Risiko mit sich bringt. 

Etwas stabiler sind hingegen die verschiedenen Aktien, die dir bei Libertex ebenfalls in einer großen Anzahl für deinen Handel zur Verfügung gestellt werden. Hier hast du die Möglichkeit, von regelmäßigen Dividendenzahlungen zu profitieren. In jedem Fall werden dir für beide Bereiche ausreichende Möglichkeiten bei diesem Broker zur Verfügung gestellt.

Das Libertex CFD Handelsangebot

Libertex ist bereits seit vielen Jahren als erstklassiger Broker für den CFD Handel bekannt. Hier hast du die Möglichkeit, auf viele interessante Vermögenswerte zurückzugreifen und dabei immer von den besten Assestklassen zu profitieren. Zudem hast du die Möglichkeit, sowohl Aktien als auch Indizes und verschiedene Wertpapiere zu handeln. 

Darüber hinaus können wir im Libertex Test zu jeder Zeit auch das riesige Angebot an Aktien klar hervorheben. Hier hast du beispielsweise die Möglichkeit, auf Big Player wie Apple, Microsoft oder Facebook zurückzugreifen. Aber auch unter den großen Indizes ist Libertex in jedem Fall ganz vorne dabei. 

Hier können wir beispielsweise DAX 30, S&P 500 und Nasdaq erwähnen. In diesem wichtigen Bereich kann Libertex somit definitiv überzeugen und gilt zu Recht als einer der Marktführer für den Aktienhandel und Aktien als CFDs. 

Da wir dir durch unsere Libertex Erfahrungen einen genauen Überblick über diesen fantastischen Broker bieten wollen, möchten wir natürlich auch genau auf die Rahmenbedingungen eingehen. Der Handel ist für dich bereits ab einem Minimum von lediglich 0,01 Lot möglich. 

Auf der anderen Seite hast du jedoch auch die Möglichkeit, deutlich höhere Beträge zu wählen und deine Trades mit bis zu 200 Lots abzuwickeln. Darüber hinaus ist natürlich auch die Hebelwirkung äußerst interessant. 

Diese unterscheidet sich allerdings zwischen dem jeweiligen Kontotypen, den du bereits bei der Eröffnung des Accounts wählen kannst. Die Range konnte uns hierbei überzeugen. Es wird nämlich eine Hebelwirkung von 1:1 bis zu 1:1.500 für alle Kunden des Brokers zur Verfügung gestellt.

Das Libertex Forex Handelsangebot

Auch beim Forex Handel ist Libertex als Broker natürlich ganz vorne dabei. Hier hast du die Möglichkeit, auf viele interessante Währungspaare zurückzugreifen. Das breite Spektrum an vielen unterschiedlichen Optionen konnte uns dabei überzeugen. 

Libertex Forex Angebot
Libertex Forex Angebot

Wenn du ebenfalls in den Forex Handel mit deinem Libertex Account einsteigen möchtest, solltest du unbedingt einen Blick auf die folgenden Währungspaare werfen.

EUR/USD: 0,7 Pips

GBP/USD: 1,2 Pips

USD/CAD: 1,5 Pips

AUD/USD: 1,5 Pips

USD/JPY: 1,6 Pips

EUR/GBP: 1,9 Pips

USD/CHF: 2 Pips

NZD/USD: 2,3 Pips

EUR/AUD: 3 Pips

EUR/CAD: 3,5 Pips

Um dir einen genauen Überblick zum Forex Angebot von Libertex zu verschaffen, möchten wir natürlich auch auf die verschiedenen Positionsgrößen sowie den Hebel für Forex eingehen. Hier hast du die Möglichkeit, eine maximale Positionsgröße von bis zu 100 Lots zu verwenden. 

Solltest du dich hingegen nicht als privater Trader, sondern sogar als professioneller Trader angemeldet haben, steht dir der Handel sogar mit bis zu 200 Lots zur Verfügung. Dabei musst du jedoch auch immer im Hinterkopf behalten, dass eine höhere Positionsgröße natürlich auch mit einem entsprechenden Risiko verbunden ist. 

Für private Anleger steht der Forex Handel bei Libertex bereits mit einem Hebel von bis zu 1:30 zur Verfügung. Professionelle Anleger haben bei Libertex allerdings die Möglichkeit, den Forex Handel mit einem Hebel von insgesamt 1:600 zu verwenden. 

Das Libertex Krypto Handelsangebot

Als Kunde von Libertex hast du zu jeder Zeit die Qual der Wahl. Neben zahlreichen Aktien, CFDs und Forex Währungspaaren werden dir bei diesem Broker nämlich auch zahlreiche Kryptowährungen zur Verfügung gestellt. 

Libertex Krypto Angebot
Libertex Krypto Angebot

Hierbei konnten wir durch unsere Libertex Erfahrungen außerdem erkennen, dass nicht nur die altbekannten Kryptowährungen bereitstehen, sondern auch immer wieder neue Coins in das Portfolio aufgenommen wären. Die folgenden Kryptowährungspaare stehen dir im Portfolio von Libertex unter anderem zur Verfügung:

Bitcoin BTC/USD

Bitcoin Cash BCH/USD

Ethereum ETH/USD

Litecoin LTC/USD

Ripple XRP/USD

EOS EOS/USD

DASH DSH/USD

NEO NEO/USD

Hinsichtlich des Handels mit Kryptowährungen ist dies bei Libertex aber noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Darüber hinaus wird dir nämlich ebenfalls die Möglichkeit geboten, auf einige interessante CFD Kryptowährungspaare zurückzugreifen.

Ethereum vs. US-Dollar (ETH/USD)

Litecoin vs. US-Dollar (LTC/USD)

Ripple vs. US-Dollar (XRP/USD)

Der jeweilige Spread ist dabei immer abhängig vom entsprechenden Währungspaar. Beginnen kannst du jedoch bereits mit 0,7 Pips. Maximal sind hierbei bis zu 50 Pips möglich. Zudem wird keine besondere Gebühr an dich für den Handel mit Kryptowährungen bei diesem Broker weitergegeben. 

Pro Trade ist außerdem ein Handelsbetrag von bis zu 5000 USD zulässig. Die maximale Positionsgröße ist dabei auf insgesamt 10 Lots beschränkt. Wenn es um den Hebel geht, liegt dieser für private Trailer ebenfalls bei 1:30. Professionelle Trader können jedoch auch im Bereich der Kryptowährungen auf einen Hebel von bis zu 1:600 zurückgreifen.

Weitere Handelsoptionen im Portfolio von Libertex

Neben CFDs, Aktien und Forex bietet Libertex als Broker jedoch noch viele weitere Handelsoptionen. Um dir einen umfassenden Überblick zu gewährleisten, wollen wir an dieser Stelle auf einige weitere Finanzprodukte eingehen, die du als Kunde von Libertex auf keinen Fall außer Acht lassen solltest.

Libertex ETF Angebot
Libertex ETF Angebot

ETFs: Bei ETFs handelt es sich um einen weiteren Anlagetypen, der ebenfalls unter den verschiedenen Anlageklassen im Portfolio von Libertex zu finden ist. Hier hast du die Möglichkeit, in unterschiedliche Vermögenswerte zu investieren, dein Risiko breit zu streuen und somit ein gewisses Maß an Sicherheit beim Handel zu genießen.

Optionen: Darüber hinaus hast du bei Libertex Zugriff auf viele weitere Optionen. Dabei ist es lediglich erforderlich, einen Basiswert zu einem vorgegebenen Preis zu kaufen oder auch wieder zu verkaufen.

Futures: Bei Futures ist es ebenfalls erforderlich, die jeweiligen Finanzprodukte zu kaufen und anschließend wieder zu verkaufen. Zudem bieten dir Futures die Möglichkeit, einige spekulative Positionen aufzubauen und den Handel somit deutlich flexibler zu gestalten.

Libertex Optionen
Verfügbare Optionen

Libertex Demokonto: Risikolos traden und eigene Strategien erproben

Durch unseren Libertex Test konntest du an dieser Stelle mit Sicherheit bereits erkennen, dass dir vielfältige Möglichkeiten für deinen Handel zur Verfügung gestellt werden.

Darüber hinaus möchten wir dich an dieser Stelle jedoch auch darauf hinweisen, dass du dich ebenfalls zunächst für ein kostenloses Trading Demokonto bei Libertex entscheiden kannst.

Unsere Libertex Erfahrung hat in diesem Zusammenhang gezeigt, dass du hierdurch den Handel mit verschiedenen Finanzinstrumenten völlig risikolos ausprobieren kannst.

Dies bietet somit die perfekte Lösung für Trader, die sich zunächst orientieren oder neue Handelsstrategien ausprobieren möchten.

Hierdurch kannst du außerdem stetig deine eigenen Fähigkeiten beim Trading verbessern oder dir auch die wichtigen Grundlagen ohne Verlustrisiko aneignen.

In diesem Zusammenhang kannst du auf die gleiche Produktpalette zurückgreifen, die dir auch für den Handel mit echtem Geld zur Verfügung gestellt wird.

Da diese Variante vollkommen kostenfrei ist, solltest du die Chance nicht verstreichen lassen, dir wichtiges Wissen im Vorfeld anzueignen.

Libertex Handelsplattform Demokonto Benutzeroberfläche
Demokonto in Libertex

Libertex Test: Unsere Bewertung und Erfahrungen

Durch unsere echten Libertex Erfahrungen aus der Praxis konntest du dir zu diesem Broker mit Sicherheit bereits einen sehr guten Eindruck verschaffen. Du findest hierbei ein breites Spektrum an unterschiedlichen Handelsmöglichkeiten und kannst zudem zu äußerst günstigen Konditionen aktiv werden. 

In den folgenden Abschnitten erhältst du nun unsere persönlichen Bewertungen zu den wichtigen Kategorien, die einen gefragten Broker im Internet auszeichnen. Auf diese Art und Weise erhältst du viele weitere Informationen und kannst schnell erkennen, ob Libertex für dich genau die richtige Handelsplattform darstellt.

Anlageklassen & Märkte

Als Kunde von Libertex hast du die Möglichkeit, auf viele unterschiedliche Anlageklassen zurückzugreifen. Besonders empfehlenswert ist der Broker hierbei für Forex sowie für den CFD-Handel. Darüber hinaus kannst du bei Libertex natürlich auch auf zahlreiche Rohstoffe sowie auf die klassischen Aktien zurückgreifen. 

Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Handelsmöglichkeiten muss sich Libertex in dieser wichtigen Testkategorie mit Sicherheit nicht vor der Konkurrenz verstecken. Hier hast du außerdem die Möglichkeit, nicht nur die bekanntesten Märkte zu nutzen, sondern auch einige exotische Handelsmöglichkeiten zu verwenden. 

Somit bist du immer bestens ausgestattet, wenn du dich für die Handelsplattform von Libertex entscheidest.

Regulierung & Sicherheit

Durch unsere Libertex Erfahrung können wir an dieser Stelle klar festhalten, dass es sich um einen sicheren und seriösen Broker handelt. Libertex wird nämlich von der zypriotischen Regulierungsbehörde überwacht und muss stets strenge Auflagen erfüllen. Als Kunde des Brokers bist du somit immer auf der sicheren Seite und kannst dich voll und ganz auf den Handel konzentrieren. 

Zudem kannst du auf der Plattform von Libertex von vielen starken Sicherheitsmechanismen profitieren. Sämtliche Transaktionen werden bei Libertex ausnahmslos über verschlüsselte Server abgewickelt, sodass du dir auch in dieser Hinsicht keine Sorgen machen musst.

Plattformen & Software

Als Kunde von Libertex kannst du zu jeder Zeit von modernen und äußerst ansprechenden Handelsplattformen profitieren. Unsere Libertex Erfahrungen haben an dieser Stelle nämlich gezeigt, dass du für den Handel sowohl auf MetaTrader 4 als auch auf MetaTrader 5 zurückgreifen kannst. 

Somit bietet dir der Broker immer die besten Voraussetzungen, um einen schnellen und komfortablen Handel zu genießen. Durch diese Handelsplattformen hast du zudem nicht nur Zugriff auf die interessanten Märkte aus unterschiedlichen Bereichen.

Zusätzlich hast du hierdurch nämlich auch die Option, viele nützliche Tools und Analysewerkzeuge zu verwenden. Somit bist du immer auf der Höhe des Geschehens und erhältst immer die aktuell wichtigen Informationen für erfolgreiches Trading.

Benutzerfreundlichkeit auf der Plattform von Libertex

Mit der Webseite des Brokers konnten wir in der Praxis ebenfalls sehr gute Libertex Erfahrungen für uns verzeichnen. Bereits auf den ersten Blick überzeugt die Internetpräsenz durch eine hervorragende Übersicht. 

Libertex Handelsplattform Bedienelemente Trade eröffnen
Trader in Libertex eröffnen

Alle wichtigen Bereiche des Anbieters kannst du dabei ohne Probleme direkt über die Startseite erreichen. Hier kannst du dich mit den Handelsmöglichkeiten vertraut machen und über den Registrierungsbutton direkt die Anmeldung einleiten. 

Libertex Handelsplattform Bedienelemente Chartanalyse machen
Chartanalyse in Libertex durchführen

Aber auch alle anderen Kategorien sind auf der Internetseite von Libertex durch wenige einfache Klicks zu erreichen. Darüber hinaus können wir im Libertex Test auch die äußerst geringen Ladezeiten auf der Webseite hervorheben. Dies gilt im Übrigen nicht nur für die Desktop-Version, sondern auch für das mobile Angebot innerhalb der Libertex App. Auf diese Art und Weise werden dir immer die besten Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Handel bei Libertex geboten.

Die Libertex Handelskonditionen & Kosten in der Übersicht

Unsere bisherigen Libertex Erfahrungen haben außerdem gezeigt, dass alle Kunden des Brokers von sehr ansprechenden Konditionen profitieren können. Die Registrierung mit einem eigenen Account wird bei Libertex vollkommen kostenlos angeboten. 

Wenn es um mögliche Gebühren geht, musst du lediglich den entsprechenden Spread im Auge behalten. Zusätzlich möchten wir an dieser Stelle jedoch auch darauf hinweisen, dass bei Auszahlungen für die Verwendung bestimmter Zahlungsmittel weitere Kosten anfallen. Ansonsten halten sich die Gebühren jedoch definitiv im Rahmen, sodass wir auch an dieser Stelle von einer guten Libertex Erfahrung berichten können.

Kontoeröffnung und Registrierung bei Libertex

Die Registrierung mit einem eigenen Konto kann bei Libertex bereits in wenigen einfachen Schritten abgewickelt werden. Hierfür musst du zunächst das Anmeldeformular direkt auf der Startseite öffnen. Anschließend ist das Registrierungsformular quasi selbst erklärend und muss lediglich mit einigen persönlichen Daten sowie Kontaktdaten ausgefüllt werden. 

Damit du anschließend direkt mit dem Trading durchstarten kannst, musst du den Account lediglich verifizieren. Unsere Libertex Erfahrungen haben dabei gezeigt, dass die Legitimation durch den Broker bereits in kürzester Zeit abgewickelt wird. Unsere Bewertung fällt auch in dieser Kategorie äußerst positiv aus.

Libertex Erfahrungen mit den Ein- und Auszahlungsoptionen

Im Libertex Test können wir positiv hervorheben, dass für Einzahlungen auf deinen Account keine zusätzlichen Gebühren anfallen. Darüber hinaus werden dir viele sichere und seriöse Zahlungsmittel für einen reibungslosen Geldtransfer zur Verfügung gestellt.

Libertex Geld einzahlen
So zahlst Du Geld ein

Du kannst beispielsweise direkt von deinem Bankkonto, per Kreditkarte oder auch über eine virtuelle Geldbörse einzahlen. Etwas bemängeln müssen wir lediglich, dass nicht grundsätzlich sämtliche Zahlungsmethoden auch bei Auszahlungen kostenfrei bereitgestellt werden.

Libertex bietet einen schnellen und kompetenten Kundenservice

Bei sämtlichen Fragen und Anliegen zum Broker kannst du dich natürlich zu jeder Zeit an den Libertex Support wenden. In unserem Libertex Test haben wir für dich überprüft, auf welchen Wegen du den Kundenservice erreichen kannst. Hier hast du unter anderem die Möglichkeit, deine Fragen und Anliegen per E-Mail zu übermitteln. 

In diesem Zusammenhang können wir die schnelle Reaktionszeit und die Ausführlichkeit der Antworten besonders positiv erwähnen. Wenn du hingegen lieber ein direktes Gespräch bevorzugst, kannst du bei Libertex natürlich auch die telefonische Hotline verwenden. 

Auch hier kannst du das direkte Telefonat nutzen, um alle wichtigen Punkte abzuklären. Mit dem Support konnten wir in jedem Fall gute Libertex Erfahrungen verzeichnen, was für einen besonderen Pluspunkt in unserer Bewertung gesorgt hat.

Libertex Erfahrungen: Breites Handelsangebot zu fairen Konditionen

Durch unseren großen und ausführlichen Testbericht konnten wir uns zu diesem Broker einen sehr guten Eindruck verschaffen. Libertex bietet eine breite Palette an interessanten Handelsmöglichkeiten und begeistert zudem durch attraktive Konditionen.

Zudem hast du die Möglichkeit, viele nützliche Tools zu verwenden und dein Trading durch die Handelsplattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 äußerst komfortabel zu gestalten.

Für deinen Zahlungsverkehr stehen dir viele sichere Zahlungsmethoden bereit und ein kompetenter Kundenservice steht dir dabei stets zur Verfügung.

Wir können unseren Libertex Test somit mit einem positiven Ergebnis beenden.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Libertex Erfahrungen

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung bei Libertex?
+
Einzahlungen auf deinen Account sind bei Libertex bereits ab einem Betrag von lediglich 10€ möglich. Dies gilt für alle verfügbaren Zahlungsmethoden auf der Plattform. Sehr positiv können wir in diesem Zusammenhang außerdem festhalten, dass für Einzahlungen keine zusätzlichen Transaktionsgebühren beim Broker an dich weitergegeben werden.
Welche Gebühren erhebt Libertex?
+
Für deine Registrierung sowie für sämtliche Einzahlungen fallen keine zusätzlichen Gebühren bei Libertex an. Lediglich die Verwendung bestimmter Auszahlungsmethoden ist mit zusätzlichen Kosten verbunden. Ansonsten musst du lediglich den Spread hinsichtlich der möglichen Gebühren im Auge behalten.
Wo ist Libertex reguliert?
+
Libertex wird von der zypriotischen Aufsichtsbehörde reguliert. Hierdurch bist du auch als Trader immer auf der sicheren Seite und kannst dich stets auf einen zuverlässigen Anbieter verlassen. Auch deine Einlagen sind gesichert, sodass wir von einem hohen Maß an Seriosität berichten können.
Wie gut ist der Kundenservice von Libertex?
+
Unsere Libertex Erfahrung mit dem Kundensupport des Brokers fällt in jedem Fall sehr positiv aus. Du kannst deine Fragen entweder per E-Mail übersenden oder auch direkt die telefonische Hotline verwenden. Hier können wir außerdem die Kompetenz der Mitarbeiter besonders erwähnen.
Wie sind die Libertex Erfahrungen?
+
Unsere Libertex Erfahrungen sind in jedem Fall sehr positiv ausgefallen. Dabei konnte uns besonders das großartige Angebot an vielen unterschiedlichen Handelsmöglichkeiten überzeugen. Zudem wird ein risikoloses Demokonto angeboten, wodurch auch Einsteiger auf ihre Kosten kommen werden.
Welche Sprachen werden angeboten?
+
Die Libertex Webseite wird unter anderem auf Deutsch, auf Englisch und in vielen weiteren Sprachen angeboten. Hierdurch konnten wir im Libertex Test klar erkennen, dass ein internationales Publikum durch das Angebot angesprochen werden soll.
Christian Böttger

Christian Böttger

Über den Autor Finanzexperte und Ausbilder für Trading mit über 6 Jahren Erfahrung an der Börse.

Vollzeit-Trader

„Egal in welcher Marktphase man sich befindet – mit meinen Strategien kann ich seit über 6 Jahren flexibel im Markt erfolgreich agieren!“

>75% Trefferquote

+6 Jahre Erfahrung

>100K € Jahresgewinn

Über den Autor:

Christian Böttger ist hauptberuflich Trader und Mentor, der sowohl kurzfristige Trades als auch langfristige Investments mit überragender Trefferquote durchführt. Auf Finanzradar.de teilt er seine Analysen sowie praktische Erfahrung und hat besonders für Anfänger den einen oder anderen Kniff parat. Mehr über Christian erfährst Du hier.