Bei der Suche nach einem guten Forex Broker ist es wichtig, auf geringe Kosten, Regulierung, überschaubare Gebühren, schnelle Orderausführung sowie eine Trading-Plattform und Analysetools, die zu Deinem Trading-Stil passen, zu achten.

In den folgenden Abschnitten präsentiere ich die besten Broker für den Forex-Markt, die ich ausführlich getestet habe und deshalb jedem Devisenhändler empfehlen kann.

Broker
Spreads & Märkte
Vorteile
Angebot
GBE Brokers
5 / 5
ab 0,0 Pips
Forex, Aktien, Krypto, ETFs, Rohstoffe, Indizes
 Deutsche Niederlassung
 MT4, MT5 & TradingView
 72+ Währungspaare
 Sehr schnelle Ausführung
 500+ CFDs
4,8/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 71,3% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
XTB CFD Broker
5 / 5
ab ca. 0,4 Pips
Devisen, Indizes, Rohstoffe, ETFS
 CFDs & echte Aktien
 50+ Währungspaare
 xStation5 (Web & App)
 5.700+ Märkte
 Niederlassung in Deutschland
4,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Capital.com CFD Broker
5 / 5
ab 0,2 Pips
Forex, Aktien, Indizes, Kryptos, Rohstoffe
 Beliebt für CFD- & Forex
 3.500+ CFDs
 120+ Währungspaare
 MT4, Capital.com Plattform
 TradingView-Anbindung
4,8/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 79% der CFD Konten verlieren Geld)
Vantage
5 / 5
ab 0,0 Pips
Forex, Indizes, Aktien, Edelmetalle, Rohstoffe, Anleihen
 800+ CFDs
 50+ Währungspaare
 MT4, MT5, ProTrader & TradingView
 Sehr schnelle Ausführung
 Social Trading
Zum Anbieter

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Pepperstone
5 / 5
ab 0,0 Pips
Aktien, Forex, Indizes, Rohstoffe, Krypto, ETFs
 60+ Währungspaare
 MT4 & MT5, cTrader, TradingView
 Schnelle Order-Ausführung
 1.200+ Märkte
 7-fach reguliert
4,5/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 74,6% der Konten verlieren Geld)
RoboForex
4,8 / 5
ab 0,0 Pips
Aktien, ETFs, Forex, Rohstoffe, Indizes
 Hohe Hebel möglich
 Copy Trading
 MT4, MT5, RTrader, CopyFX
 40+ Währungspaare
 12.000+ Märkte
4,1/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Tickmill
4,5 / 5
ab 0,0 Pips
Forex, Krypto, Aktien, Staatsanleihen, Rohstoffe, Aktienindizes
 MetaTrader 4 & 5
 Profi-Hebel bis 1:300
 500+ Märkte
 Web- & App-Trading
 60+ Währungspaare
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
BlackBull Markets
4,5 / 5
ab 0,0 Pips
Forex, Aktien, Krypto, Indizes, Rohstoffe, Futures
 26.000+ Märkte
 TradingView-Anbindung
 70+ Währungspaare
 MT4 & MT5, BlackBull Markets
 Ultraschnelle Orderausführung
Zum Anbieter

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
ActivTrades
4,8 / 5
ab 0,5 Pips
Aktien, ETFs, Rohstoffe, Forex, Anleihen & Indizes
 0€ Mindesteinzahlung
 ActivTrader, MT4, MT5
 Schnelle Orderausführung
 45+ Währungspaare
 1.000+ Märkte
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Admiral Markets
4,6 / 5
ab 0,0 Pips
Aktien, Anleihen, Forex, Krypto, Indizes, Rohstoffe
 Admirals App
 MetaTrader 4 & 5
 8.000+ Märkte
 80+ Währungspaare
 Unterschiedliche Kontomodelle
4,4/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
eToro
4,8 / 5
ab 1,0 Pips
Forex, Aktien, Optionen, ETFs, Krypto, Indizes, Rohstoffe
 Copy Trading
 50+ Währungspaare
 3.500+ Märkte
 ETFs, Forex, CFDs & Kryptos
 Umfangreiche Analysetools
3,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
XM Forex Broker
4,3 / 5
ab 0,0 Pips
Aktien, Krypto, Forex, Rohstoffe, Indizes
 MetaTrader 4 & 5
 1.000+ Märkte
 Web + Mobile Apps
 50+ Währungspaare
 Deutscher Support 24/5
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 75,44% der Konten verlieren Geld)
Deriv Broker
4,4 / 5
ab 0,5 Pips
Anleihen, Aktien, Rohstoffe, Indizes, Forex
 Hohe Hebel möglich
 100+ Märkte
 Eigene Plattform + MT5
 Desktop, Web + App
 70+ Währungspaare
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 71% der Konten verlieren Geld)
FP Markets
4,5 / 5
ab 0,0 Pips
Forex, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes, ETFs
 cTrader, MT4 & MT5
 800+ Märkte
 Social Trading
 50+ Währungspaare
 50% Willkommensbonus
Zum Anbieter

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
NAGA
4,5 / 5
Variable Spreads
Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes, Futures ETFs, Forex
 NAGA, MT4, MT5
 950 Märkte
 40+ Währungspaare
 BaFin- & FCA Regulierung
 Innovatives Copy Trading
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Vantage
4,5 / 5
ab 0,6 Pips
Forex, Aktien, Indizes, Optionen, Krypto
 17.000+ Märkte
 Ohne Mindesteinzahlung
 70+ Währungspaare
 IG Plattform & App
 BaFin Regulierung
4,1/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 72% der Konten verlieren Geld)
IQ Option Broker
4,6 / 5
ab 1,0 Pips
Aktien, Devisen, Rohstoffe, Krypto, Indizes, ETFs
 Forex, Aktien, CFDs, Kryptos
 32+ Währungspaare
 Eigene Software + App
 300+ Märkte
 Deutscher Kundenservice
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Plus500
4,5 / 5
ab 0,00006 Pips
Aktien, Indizes, Forex, Krypto, Optionen, ETFs
 2.800+ Märkte
 70+ Währungspaare
 Eigene Plattform + App
 FCA Regulierung
 Keine Kommissionen
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 82% der Konten verlieren Geld)
Broker
GBE Forex Broker
5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Forex, Aktien, Krypto, ETFs, Rohstoffe, Indizes
Vorteile
 Deutsche Niederlassung
 MT4, MT5 & TradingView
 72+ Währungspaare
 Sehr schnelle Ausführung
 500+ CFDs
Angebot
4,8/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 71,3% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker
XTB CFD Broker
5 / 5
Spreads & Märkte
ab ca. 0,4 Pips
Devisen, Indizes, Rohstoffe, ETFS
Vorteile
 CFDs & echte Aktien
 50+ Währungspaare
 xStation5 (Web & App)
 5.700+ Märkte
 Niederlassung in Deutschland
Angebot
4,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker
Capital.com CFD Broker
5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,2 Pips
Forex, Aktien, Indizes, Kryptos, Rohstoffe
Vorteile
 Beliebt für CFD- & Forex
 3.500+ CFDs
 120+ Währungspaare
 MT4, Capital.com Plattform
 TradingView-Anbindung
Angebot
4,8/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 79% der CFD Konten verlieren Geld)
Broker
Vantage
5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Forex, Indizes, Aktien, Edelmetalle, Rohstoffe, Anleihen
Vorteile
 800+ CFDs
 50+ Währungspaare
 MT4, MT5, ProTrader & TradingView
 Sehr schnelle Ausführung
 Social Trading
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
Pepperstone
5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Aktien, Forex, Indizes, Rohstoffe, Krypto, ETFs
Vorteile
 60+ Währungspaare
 MT4 & MT5, cTrader, TradingView
 Schnelle Order-Ausführung
 1.200+ Märkte
 7-fach reguliert
Angebot
4,5/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 74,6% der Konten verlieren Geld)
Broker
RoboForex
4,8 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Aktien, ETFs, Forex, Rohstoffe, Indizes
Vorteile
 Hohe Hebel möglich
 Copy Trading
 MT4, MT5, RTrader, CopyFX
 40+ Währungspaare
 12.000+ Märkte
Angebot
4,1/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
Tickmill
4,5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Forex, Krypto, Aktien, Staatsanleihen, Rohstoffe, Aktienindizes
Vorteile
 MetaTrader 4 & 5
 Profi-Hebel bis 1:300
 500+ Märkte
 Web- & App-Trading
 60+ Währungspaare
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Broker
BlackBull Markets
4,5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Forex, Aktien, Krypto, Indizes, Rohstoffe, Futures
Vorteile
 26.000+ Märkte
 TradingView-Anbindung
 70+ Währungspaare
 MT4 & MT5, BlackBull Markets
 Ultraschnelle Orderausführung
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
ActivTrades
4,8 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,5 Pips
Aktien, ETFs, Rohstoffe, Forex, Anleihen & Indizes
Vorteile
 0€ Mindesteinzahlung
 ActivTrader, MT4, MT5
 Schnelle Orderausführung
 45+ Währungspaare
 1.000+ Märkte
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Broker
Admiral Markets
4,6 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Aktien, Anleihen, Forex, Krypto, Indizes, Rohstoffe
Vorteile
 Admirals App
 MetaTrader 4 & 5
 8.000+ Märkte
 80+ Währungspaare
 Unterschiedliche Kontomodelle
Angebot
4,4/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Broker
eToro
4,8 / 5
Spreads & Märkte
ab 1,0 Pips
Forex, Aktien, Optionen, ETFs, Krypto, Indizes, Rohstoffe
Vorteile
 Copy Trading
 50+ Währungspaare
 3.500+ Märkte
 ETFs, Forex, CFDs & Kryptos
 Umfangreiche Analysetools
Angebot
3,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker
XM Forex Broker
4,3 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Aktien, Krypto, Forex, Rohstoffe, Indizes
Vorteile
 MetaTrader 4 & 5
 1.000+ Märkte
 Web + Mobile Apps
 50+ Währungspaare
 Deutscher Support 24/5
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 75,44% der Konten verlieren Geld)
Broker
Deriv Broker
4,4 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,5 Pips
Anleihen, Aktien, Rohstoffe, Indizes, Forex
Vorteile
 Hohe Hebel möglich
 100+ Märkte
 Eigene Plattform + MT5
 Desktop, Web + App
 70+ Währungspaare
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 71% der Konten verlieren Geld)
Broker
FP Markets
4,5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,0 Pips
Forex, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes, ETFs
Vorteile
 cTrader, MT4 & MT5
 800+ Märkte
 Social Trading
 50+ Währungspaare
 50% Willkommensbonus
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
NAGA
4,5 / 5
Spreads & Märkte
Variable Spreads
Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes, Futures ETFs, Forex
Vorteile
 NAGA, MT4, MT5
 950 Märkte
 40+ Währungspaare
 BaFin- & FCA Regulierung
 Innovatives Copy Trading
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Broker
Vantage
4,5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,6 Pips
Forex, Aktien, Indizes, Optionen, Krypto
Vorteile
 17.000+ Märkte
 Ohne Mindesteinzahlung
 70+ Währungspaare
 IG Plattform & App
 BaFin Regulierung
Angebot
4,1/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 72% der Konten verlieren Geld)
Broker
IQ Option Broker
4,6 / 5
Spreads & Märkte
ab 1,0 Pips
Aktien, Devisen, Rohstoffe, Krypto, Indizes, ETFs
Vorteile
 Forex, Aktien, CFDs, Kryptos
 32+ Währungspaare
 Eigene Software + App
 300+ Märkte
 Deutscher Kundenservice
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
Broker
Plus500
4,5 / 5
Spreads & Märkte
ab 0,00006 Pips
Aktien, Indizes, Forex, Krypto, Optionen, ETFs
Vorteile
 2.800+ Märkte
 70+ Währungspaare
 Eigene Plattform + App
 FCA Regulierung
 Keine Kommissionen
Angebot
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 82% der Konten verlieren Geld)
Forex Broker Vergleich Titelbild

Kurzüberblick: Forex Broker

Niedrige Gesamtkosten, insbesondere enge Spreads, Handelsplattformen sowie Lizenzierung/Regulierung, sind die 3 wichtigsten Punkte, die Du beim Forex Broker Vergleich beachten musst.

Bei der Entscheidung für einen solchen Broker muss außerdem beachtet werden, ob die Plattform auch zum eigenen Handelsstil passt. Scalper sind beispielsweise auf eine besonders schnelle Orderausführung angewiesen.

Neben Broker-Vergleichsseiten mit aktuellen Daten, empfehle ich für die Recherche ausführlich Testimonials und Erfahrungsberichte anderer Trader zu studieren.

Die 18 besten Forex Broker im Vergleich

Broker
Logo
Spreads
Devisenpaare
GBE Brokers
ab 0,0 Pips
72+
2 XTB
XTB
ab 0,4 Pips
50+
Capital
ab 0,2 Pips
120+
Vantage
ab 0,0 Pips
50+
Pepperstone
ab 0,0 Pips
60+
RoboForex
ab 0,0 Pips
40+
Tickmill
ab 0,0 Pips
60+
BlackBull Markets
ab 0,0 Pips
70+
ActivTrades
ab 0,5 Pips
45+
Admirals
ab 0,0 Pips
80+
eToro
ab 1,0 Pips
50+
12 XM
XM Forex Broker
ab 0,0 Pips
50+
deriv
ab 0,5 Pips
70+
FP Markets
ab 0,0 Pips
50+
15 NAGA
NAGA
Variabel
40+
16 IG
IG
ab 0,6 Pips
70+
IQ Option
ab 1,0 Pips
32+
Plus500
ab 0,00006 Pips
70+

#1 GBE Brokers

GBE Brokers

GBE Brokers eignet sich als Forex-, Aktien- und CFD Broker. Trading mit Indizes, Kryptos, Anleihen und Rohstoffen ist außerdem ebenfalls möglich.

GBE wurde 2013 gegründet, hat seinen Hauptsitz auf Zypern und eine Niederlassung in Hamburg, über die ein deutschsprachiger Kundensupport per Telefon, Email oder Chat angeboten wird.

Neben einem übersichtlichen Margin-Rechner, der für eine präzise Margin-Kalkulation notwendig ist, ermöglicht GBE Brokers den Zugang zu einem .Positionsgrößen-, Pip-, Deal- und Pivotpunkt-Rechner.

GBE Broker
GBE Broker Webseite

Der Broker ist mehrfach reguliert, zum Beispiel in Zypern (CySEC), Großbritannien (FCA) und Deutschland (BaFin). Es gibt unterschiedliche Kontenmodelle im Angebot, neben dem GBE Classic, GBE Plus, GBE VIP auch eine kostenlose Demoversion.

Als Handelsplattform steht bei GBE Broker der weltweit bekannte MetaTrader in den Versionen 4 und 5 zur Verfügung. Hier findest Du auch zahlreiche sinnvolle Analysewerkzeuge zur Unterstützung.

Zudem erhalten Kunden zahlreiche Trading-Tools, wie beispielsweise einen Wirtschaftskalender mit Echtzeitdaten, einen wöchentlichen Börsenbrief und ein Boosterpack für den MetaTrader mit zusätzlichen Möglichkeiten für die Handelsplattform.

Märkte:
500+ CFDs, Forex, Aktien, Krypto, ETFs, Rohstoffe, Indizes
Währungspaare:
72
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips, ab 3€ pro Lot
Plattformen:
MetaTrader 4 & 5
Demokonto:
Ja, kostenfrei.
Lizenz / Regulierung
BaFin, CySEC, FCA
GBE Broker
  • GBE Demokonto eröffnen
GBE Forex Broker
autor
„GBE ist meiner Meinung nach der beste CFD- und Forex-Broker mit deutscher Regulierung (BaFin). Hier finden auch Anfänger einen schnellen Einstieg und Trades lassen sich sehr kostengünstig realisieren.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
4,8/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 71,3% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
 Forex Broker mit 72 Währungspaaren
 MetaTrader 4 & 5 + Apps
 Deutsche Regulierung (BaFin)
 TradingView für Chartanalyse
 Transparente Kostenstruktur
 Hohe Mindesteinzahlung (1.000€)
 Wenige Kryptowährungen

#2 XTB

XTB Logo

XTB ist ein Multi-Asset-Broker mit Hauptsitz in der polnischen Hauptstadt Warschau. Der 2002 gegründete Broker ist inzwischen an der polnischen Börse notiert und in 12 europäischen Staaten, darunter auch Deutschland, mit Niederlassungen vertreten.

Mit über 5.700 Finanzprodukten aus den Anlageklassen Aktien, CFDs, ETFs, Forex (50 Währungspaare), Kryptos und Rohstoffen, hast Du bei XTB eine sehr große Bandbreite an Investmentmöglichkeiten.

XTB Webseite
XTB Webseite

Eine Besonderheit von XTB ist, dass der Broker mit der Software xStation 5 eine selbstentwickelte Trading-Plattform anbietet, die nicht nur bei fortgeschrittenen Tradern beliebt ist, sondern auch Anfängern einen leichten Einstieg ermöglicht. Der Hebel für private Anleger ist bei XTB mit 1:30 hoch. Profi-Trader können ihn sogar auf 1:200 hochsetzen.

Märkte:
5.700+, CFDs, Indizes, Rohstoffe, ETFS
Währungspaare:
50+
Gebühren:
Variable Spreads ab 0,4 Pips, provisionsfrei möglich
Plattformen:
xStation 5 & App
Demokonto:
Ja, kostenlos.
Lizenz / Regulierung
BaFin, KNF
  • Forex Übersicht
    Forex Assets in XTB
XTB
autor
„Den Online Broker XTB nutze ich seit vielen Jahren für Forex Trading sowie Index Scalping und schaue regelmäßig in den Wirtschaftskalender der Plattform.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
4,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
 Forex Broker ohne Mindesteinzahlung
 Aktien und ETFs ohne Kommissionen
 Moderne xStation 5 Trading-Plattform
 Über 5.700 Märkte (50+ Devisenpaare)
 Hervorragender Kundenservice
 Abhängigkeit von xStation 5
 Geringe Auszahlungsgebühr (10€)
 Hauptsächlich auf CFDs beschränkt

#3 Capital.com

Capital Com

Mit über 5 Millionen Kundenkonten und einem Handelsvolumen von mehr als 500 Milliarden Euro gehört Capital.com zu den größten und beliebtesten Forex-Brokern. Capital.com SV Investments Limited ist ein auf Zypern registriertes Unternehmen.

Der CFD- und Forex-Broker besitzt zudem Niederlassungen in Australien, Bulgarien, Großbritannien, Litauen, den Seychellen, Singapur und der Ukraine. Das spiegelt auf jeden Fall eine hohe Sicherheit des Anbieters wider.

Reguliert ist Capital.com über die Finanzaufsichtsbehörden auf Zypern (Cyprus Securities and Exchange Commission), in Großbritannien (Financial Conduct Authority) und Australien (Australian Securities and Investments Commission).

Offizielle Capital.com Website
Offizielle Capital.com Website

Dank mehr als 3.500 CFDs steht Dir bei Capital.com ein sehr breites Trading- und Anlagespektrum zur Auswahl, darunter Aktien, ETFs, Indizes, Kryptowährungen, Rohstoffe und über 120 Währungspaare.

Ein Alleinstellungsmerkmal von Capital.com ist die Nutzung von künstlicher Intelligenz beim Trading. Damit sollen Biases in Form verhaltensgesteuerter Trades minimiert werden.

Märkte:
3.500+ CFDs, Forex, Aktien, Indizes, Kryptos, Rohstoffe
Währungspaare:
120+
Gebühren:
Spreads ab 0,2 Pips kommissionsfrei.
Plattformen:
MetaTrader 4, TradingView, Capital.com + App
Demokonto:
Ja, kostenfrei zugänglich.
Lizenz / Regulierung
FCA, ASIC, CySEC, SCB
  • Capital.com Chart
Capital.com
autor
„Capital.com verwende ich gerne in Kombination mit der bereitgestellten TradingView-Anbindung. Damit lassen sich Trades recht einfach und schnell durchführen.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
4,8/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 71,3% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
 Günstige Spreads ohne Kommissionen
 Zuverlässiger und kompetenter Support
 Großes CFD-Angebot (3.500+ Märkte)
 Mehr als 120 Währungspaare (Forex)
 KI-unterstützte Analyse möglich
 Reiner CFD Broker
 Ohne deutsche Regulierung

#4 Vantage Markets

Vantage Markets

Vantage Markets ist ein internationaler Multi-Asset-Broker mit Sitz in Sydney. Das 2009 gegründete Unternehmen ist mittlerweile an über 30 Standorten weltweit vertreten.

Der Broker genießt eine hervorragende Reputation als CFD- und Forex-Broker, wobei der Währungshandel mit über 50 Währungspaaren möglich ist und mehr als 800 CFDs zur Auswahl stehen.

Da dieser Broker nicht der ESMA-Regulierung unterliegt, können Währungen auch mit einem Hebel von bis zu 1:500 gehandelt werden. Das Angebot erstreckt sich von Forex, Rohstoffen und Indizes, bis hin zu Kryptowährungen.

Vantage Webseite
Vantage Webseite

Die Muttergesellschaft Vantage International Group Limited ist durch die Cayman Islands Monetary Authority (CIMA) reguliert. Zudem steht Vantage Markets auch unter der Aufsicht der Australian Securities and Investment Commission (ASIC).

Der australische Broker bietet Dir drei verschiedene Kontomodelle an: Ein Standardkonto für Anfänger, das Raw ECN Konto für erfahrene Trader und das Pro ECN Konto für professionelle Trader. Die Konten unterscheiden sich in der Ausführung der Trades und den Handelskosten.

Märkte:
800+ CFDs, Forex, Indizes, Aktien, Edelmetalle, Rohstoffe, Anleihen
Währungspaare:
50+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips, 3$ Kommission.
Plattformen:
MetaTrader 4 & 5, ProTrader, TradingView
Demokonto:
Ja, natürlich kostenfrei.
Lizenz / Regulierung
CIMA, ASIC, VFSC

Vor- und Nachteile von Vantage

Vorteile:

Beliebter und seriöser Multi-Asset-Broker

Sehr hohe Ausführungsgeschwindigkeit bei Trades (unter 40 ms)

Eigene Plattform + MetaTrader 4 & 5 + App

Mit 50+ Währungspaaren gut für Forex geeignet

Hervorragend etabliert: Weltweit über 30 Niederlassungen

Hohe Sicherheitsstandards

Forex Trading mit sehr niedrigen Gebühren

Social- bzw. Copy-Trading

Nachteile:

3$ Kommission

Gebühr bei Einzahlung über eWallet

Support nicht in deutscher Sprache verfügbar

#5 Pepperstone

Pepperstone

Pepperstone ist ein beliebter Forex Broker mit dem Firmensitz in Deutschland (Düsseldorf). Der Anbieter zeichnet sich durch eine umfassende Regulierung aus, die siebenfach erfolgt, darunter von deutschen Behörden wie der BaFin sowie der britischen FCA.

Dieser Broker bietet die Anbindung an TradingView, einer leistungsstarken Handelsplattform an. Dadurch können Kunden zahlreiche innovative Analysewerkzeuge und Charts nutzen, um eine umfangreiche technische Analyse durchzuführen.

Neben TradingView stehen auch die bewährten Plattformen MT4, MT5 und cTrader zur Verfügung.

Pepperstone Webseite
Pepperstone Webseite

Auch Neueinsteigern bietet Pepperstone die Möglichkeit, sich mit dem Börsenhandel über ein Trading Demokonto vertraut zu machen. Hier wird Dir ein virtuelles Guthaben von bis zu 500.000 Euro bereitgestellt.

Eine recht beliebte Funktion ist das Social/Copy Trading. Dort hast Du die Möglichkeit, von den Erfahrungen und Erfolgen zahlreicher anderer Trader zu profitieren. Dadurch können erfolgreiche Trading Strategien kopiert und die eigenen Trading Skills verbessert werden.

Märkte:
1.200+, CFDs, Aktien, Forex, Indizes, Rohstoffe, Krypto, ETFs
Währungspaare:
60+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips, Kommissionen sind variabel.
Plattformen:
MetaTrader 4 & 5, cTrader, TradingView
Demokonto:
Ja (kostenlos)
Lizenz / Regulierung
BaFin, FCA, ASIC, CySEC

Vor- und Nachteile von Pepperstone

Vorteile:

Pepperstone ist siebenfach reguliert, einschließlich der deutschen BaFin und der britischen FCA

Durch die Anbindung an TradingView kannst Du leistungsstarke Analysewerkzeuge nutzen

Kostenloses Demokonto mit einem virtuellen Guthaben von bis zu 500.000€.

Über 1.200 Märkte, darunter CFDs, Aktien, Forex (60+ Währungspaare), Indizes, Rohstoffe, Krypto und ETFs

Spreads bereits ab 0,0 Pips mit variablen Kommissionen

Ein- und Auszahlungen

Sehr schnelle Ausführung der Trades

Nachteile:

Für Anfänger könnte die Auswahl zwischen verschiedenen Handelsplattformen überwältigend sein

Komplexe und variable Kommissionen

Manchmal gibt es Probleme bei der Verifizierung

#6 RoboForex

RoboForex

RoboForex ist ein 2009 gegründeter Broker für den Handel mit Finanzprodukten aller Art. Der Forex Broker ist Teil der Robo Forex Group Holding in Belize in Mittelamerika. Dementsprechend ist der Broker durch die International Financial Commission Belize (IFSC) reguliert.

Eine deutsche Niederlassung besitzt RoboForex nicht. Mit 12.000 Finanzprodukten aus sieben Anlageklassen bietet Dir RoboForex ein so breitgefächertes Angebot wie kaum ein anderer Broker. Als Kunde kannst Du über RoboForex beispielsweise Aktien, CFDs, Forex und Rohstoffe handeln.

Roboforex CopyFX Plattform
Roboforex CopyFX Plattform

Mit dem Angebot von 5 Handelsplattformen (MetaTrader 4 und 5, cTrader, R Stocks Trader und RoboForex Terminals) bietet Dir RoboForex ein äußerst breites Spektrum an Trading-Optionen.

Eine weitere Besonderheit von RoboForex ist das große Bonusprogramm. Kunden, die höhere Beträge einzahlen und handeln, kommen in den Genuss von Einzahlungsboni und Cashbacks.

Märkte:
12.000+, CFDs, Aktien, ETFs, Forex, Rohstoffe, Indizes
Währungspaare:
40+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips (Variable Kommissionen).
Plattformen:
MT4, MT5, R Stocks Trader, CopyFX, RoboForex Terminals
Demokonto:
Ja, ohne Kosten.
Lizenz / Regulierung
FSC, Financial Commission
  • RoboForex Chart
Roboforex
autor
„Bei RoboForex schätze ich die CopyFx Plattform für Social Trading. Als geprüfter Profi kannst Du hier überdurchschnittlich hohe Hebel für den Börsenhandel nutzen.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
4,1/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
 Umfangreiches CFD Angebot
 4 verschiedene Handelsplattformen
 Währungspaare ab 0,0 Pips handelbar
 Alle populären Hauptwährungspaare
 Hohe Hebel bis zu 1:2000 für Profis
 Registrierung außerhalb der EU
 Support nur in englischer Sprache

#7 Tickmill

Tickmill Erfahrungen

Tickmill ist ein internationaler Broker, der sich auf den Handel mit derivativen Finanzinstrumenten, CFDs und Forex spezialisiert hat. Die Zentrale des Brokers befindet sich in London. Tickmill ist mehrfach reguliert, unter anderem in Großbritannien (FCA), auf Zypern (CySEC) und den Seychellen (FSA).

Tickmill Forex Angebot
Tickmill Forex Angebot

Im Gegensatz zu anderen Brokern ist das Angebot von Tickmill recht überschaubar. Das liegt daran, dass sich Tickmill auf den Handel mit Forex und CFDs fokussieren will. Mit einem Trader-Konto bei Tickmill profitierst Du jedoch von sehr engen Spreads und niedrigen Kommissionen.

Für Trader, die ihre Kosten sehr niedrig halten wollen, gehört Tickmill zweifellos zu den bevorzugten Anbietern. Tickmill bietet seinen Kunden drei verschiedene Kontoarten an.

Die Pro- und die VIP-Variante zeichnen sich durch besonders geringe Spreads aus. Der Hebel von 1:30 ist bei allen 3 Kontoarten gleich.

Märkte:
500+, CFDs, Forex, Krypto, Aktien, Staatsanleihen, Rohstoffe, Aktienindizes
Währungspaare:
60+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips und 2$ pro Lot.
Plattformen:
MetaTrader 4 & 5
Demokonto:
Ja, es ist kostenfrei.
Lizenz / Regulierung
CySEC, FCA
  • Tickmill CFD Angebot
Tickmill
autor
„Tickmill hat mich bezüglich der geringen Gebühren und der vergleichsweise fehlenden Spreadausweitung positiv überrascht. Für die meisten Forex-Trader sind die 60+ Währungspaare ausreichend.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
 Forex Hebel bis zu 1:20 oder 1:30
 Konkurrenzfähige und enge Spreads
 Trading mit MetaTrader 4 & 5
 Aktien CFDs ohne Kommissionen
 In der EU reguliert (CySec)
 Mindesteinzahlung teilweise ab 100€
 Geringes Angebot an Zahlungsmethoden

#8 BlackBull Markets

blackbull markets

Blackbull Markets ist ein in Auckland, Neuseeland, beheimateter Broker, der seit 2014 auf dem Markt aktiv ist. In Deutschland und Europa ist der Broker eher weniger bekannt. Der Hauptkundenstamm von Blackbull Markets ist in Asien zu Hause.

Aber auch als deutscher Kunde kannst Du problemlos über die Plattformen des neuseeländischen Brokers beliebige Finanzprodukte handeln. Blackbull Markets ist in Neuseeland als Financial Service Provider (FSPR) reguliert und Mitglied des Financial Service Complaints Limited (FSCL).

Der Telefon-, Email- und Chatsupport wird bei BlackBull Markets leider nur auf Englisch angeboten.

blackbullmarket
BlackBull Markets Webseite

Als Trader stehen Dir bei BlackBull Markets verschiedene Kontomodelle zur Auswahl, darunter ein Standardkonto für Anfänger, ein Prime-Konto für fortgeschrittene Trader und ein Institutional Account für institutionelle Händler.

Die Spreads sind abhängig vom gewählten Konto. Ein Hebel von maximal 1:500 steht jedoch bei allen Kontovarianten zur Verfügung.

Märkte:
26.000+, CFDs, Forex, Aktien, Krypto, Indizes, Rohstoffe, Futures
Währungspaare:
70+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips (Variable Kommissionen).
Plattformen:
TradingView, MetaTrader 4 & 5
Demokonto:
Ja, kostenlose Demo-Version.
Lizenz / Regulierung
FSA, Neuseeland

Vor- und Nachteile von BlackBull Markets

Vorteile:

Moderne Handelsplattform + MetaTrader

Support ist 24/7 verfügbar

Spreads teilweise ab 0,0 Pips

Rasche Ausführungsgeschwindigkeit (20 ms)

26.000+ Finanzinstrumente (davon 70+ Währungspaare)

Handelt als No Dealing Desk Broker

Keine Mindesteinzahlung erforderlich

Einfache und schnelle Auszahlung

Nachteile:

Ohne EU-Lizenz

Kundenservice nicht in deutscher Sprache verfügbar

Handel ohne Kommissionen nur für manche Kontomodelle

#9 ActivTrades

ActivTrades

ActivTrades gehört zu den Pionieren des Online-Tradings. Der Broker wurde 2001 in der Schweiz gegründet. Seit 2005 befindet sich der Hauptsitz von ActivTrades in London, weshalb die britische Financial Conduct Authority unter anderem auch für die Regulierung des Brokers verantwortlich ist.

ActivTrades hauseigene Plattform
ActivTrades hauseigene Forex Plattform

Neben einem starken Fokus auf Forex hast Du bei ActivTrades auch die Möglichkeit, Aktien, Anleihen, CFDs, ETFs und Rohstoffe zu handeln. Neben den beiden weitverbreiteten Handelsplattformen MetaTrader 4 und 5 kannst Du Deine Trades bei ActivTrades auch über die selbstentwickelte Trading Plattform abwickeln.

Neben einem Standard-Konto bietet Dir ActivTrades auch ein Profi-Konto an, das sich an professionelle Händler mit höheren Handelsvolumina richtet.

Märkte:
1.000+ CFDs, Aktien, ETFs, Rohstoffe, Forex, Anleihen & Indizes
Währungspaare:
45+
Gebühren:
Spreads ab 0,5 Pips ohne Kommissionen.
Plattformen:
ActivTrader, TradingView, MetaTrader 4 & 5
Demokonto:
Ja, kostenlos.
Lizenz / Regulierung
FCA, CSSF, SCB
  • ActivTrades MetaTrader 5
ActivTrades
autor
„ActivTrades ist ebenfalls gut für das Scalping geeignet und für seine geringe Latenz bekannt. Für Anfänger gibt es den kostenlosen Zugang zu Schulungsvideos und Analysen“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
 Moderne Handelsplattform
 Ausführungsgeschwindigkeit unter 50 ms
 Hedging ist bei ActivTrades möglich
 Zusätzliche TradingView-Anbindung
 Trading ohne Kommissionen
 Broker ohne deutsche Lizenz
 Support nur in englischer Sprache

#10 Admiral Markets

Admirals

Admiral Market ist, seit 2001 erfolgreich am Markt und präsentiert sich als Broker mit einer ebenfalls sehr starken Präsenz in Deutschland durch eine hiesige Niederlassung.

Die Regulierung erfolgt durch die renommierte FCA, was für einen Broker mit großen Sicherheitsstandards spricht und darüber hinaus auch eine hohe Seriosität ausstrahlt.

Du profitierst beim Trading mit Admiral Markets von geringen Spreads sowie niedrigen Kosten und kannst mit über 80 Währungspaaren handeln. Das unterstreicht unter anderem die Attraktivität des Brokers für Forex Trader.

Darüber hinaus wird ein große Wert auf den persönlichen Support gelegt und eine schnelle Ausführung von Trades gewährleistet. Die Mindesteinzahlung beträgt lediglich 1€ für ein Aktienkonto und 100€ für ein CFD Konto, was den Zugang für eine breite Nutzerschaft neben dem kostenlosen Demokonto erleichtert.

Demokonto eröffnen Admiral Markets
Kostenloses Demokonto bei Admiral Markets eröffnen

Die Hingabe von Admiral Markets zur Sicherheit seiner Trader manifestiert sich ferner durch den implementierten Negativsaldoschutz. Dieser Schutzmechanismus garantiert, dass Kunden selbst vor einem negativen Kontostand bewahrt werden.

Insgesamt überzeugt mich der CFD- & Forex Broker aufgrund der verlässlichen Sicherheit, der vergleichsweisen hohen Anzahl an Währungspaaren (80+) und der großen Auswahl an Handelsinstrumenten.

Märkte:
8.000+, CFDs, Aktien, Anleihen, Forex, Krypto, Indizes, Rohstoffe
Währungspaare:
80+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips, je nach Kontomodell.
Plattformen:
MetaTrader 4, MetaTrader 5
Demokonto:
Ja, es ist kostenlos.
Lizenz / Regulierung
FCA, CySEC
  • Forex Trade ausführen
Admiral
autor
„Meiner Einschätzung nach, ist dieser Anbieter für Anfänger im Bereich Forex, aufgrund der geringen Kosten für Devisen, dem Demokonto, der geringen Mindesteinzahlung, dem überragenden Weiterbildungsangebot und der Copy-Trading-Funktion, hervorragend für Einsteiger geeignet.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
4,4/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
 Forex-Angebot (80+ Währungspaare)
 Plattformen MetaTrader 4 & 5
 Copy Trading Funktion
 Geringe Forex-CFD-Gebühren
 Hebel bis zu 1:500 (Profis)
 Keine hauseigene Handelsplattform
 Nur eine Auszahlung pro Monat ist kostenlos

#11 eToro

eToro

Etoro zählt zu den bekanntesten Forex- und CFD-Brokern in Deutschland. Der 2007 gestartete Broker ist weltweit einer der führenden Anbieter für Social- und Copytrading.

Das bedeutet, dass Du über die Trading-Plattform von Etoro andere Trader und deren Trades verfolgen kannst. Besonders für Anfänger ist dies eine sehr interessante Möglichkeit, sich einen Überblick über verschiedene Trading-Ideen und -Strategien zu verschaffen.

Forex Trading Hebel einstellen in eToro
Forex Trading Hebel einstellen in eToro

Zudem kannst Du Dir die Statistiken von Profi-Tradern ansehen und deren Risiko analysieren. Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen auf Zypern, wodurch eine hohe Sicherheit gegeben ist.

Niederlassungen bestehen in Australien, Großbritannien und den USA. Reguliert ist Etoro über die Aufsichtsbehörden in Australien (ACIS), Großbritannien (FCA) und auf Zypern (CySEC).

Bei Etoro kannst Du über 3.500 verschiedene Assets handeln, darunter Aktien, ETFs, Forex, Kryptowährungen und Rohstoffe. Im Unterschied zu vielen anderen Brokern bietet Etoro seine eigene, sehr benutzerfreundliche Handelsplattform an.

Märkte:
3.500+, CFDs, Forex, Aktien, Optionen, ETFs, Krypto, Indizes, Rohstoffe
Währungspaare:
50+
Gebühren:
Spreads ab 1,0 Pips
Plattformen:
eToro Web + App
Demokonto:
Ja – kostenlos
Lizenz / Regulierung
CySEC, ASIC, FCA
eToro
  • Forex Hebel einstellen
eToro
autor
„Bei eToro schätze ich die überragende Copy-Trading-Funktion, mit der nur weniger andere Plattformen annähernd mithalten können. De App finde ich sehr intuitiv und leicht zu bedienen.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
3,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
 Beliebte Copy-Trading-Plattform
 3.500 verschiedene Märkte
 Zahlreiche moderne Analyse-Werkzeuge
 Keine Kommissionen
 Handel mit echten Aktien möglich
 Keine MetaTrader Plattform
 Variable Spreads ab 1,0 Pips

#12 XM

XM Broker

Der XM Broker erscheint mir ebenfalls eine gute Wahl für das Forex Tradin zu sein. Er bietet eine breite Palette von über 1.000 Assets, darunter Forex (über 50 Währungspaare), Aktien und Rohstoffe an.

Bemerkenswert ist der erstklassige Kundendienst, der in über 30 Sprachen, darunter auch in Deutsch, verfügbar ist. Der Support steht Dir an 5 Tagen in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung.

XM Demokonto Benutzeroberfläche
XM Demokonto Benutzeroberfläche

Über das kostenlose Demokonto ist das risikofreie testen vom XM Broker problemlos möglich. Vorteilhaft sind außerdem die günstigen Spreads ab 0,0 Pips, was eine kosteneffiziente Handelsumgebung schafft, sofern Du mit dem Live-Konto starten möchtest.

XM bietet Zugang zu MetaTrader 4 und 5 für Desktop sowie mobile Apps und ist meiner Meinung nach mit einer Regulierung durch FSC, ASIC und CySEC als vertrauenswürdig einzustufen.

Märkte:
1.000+, CFDs, Aktien, Krypto, Forex, Rohstoffe, Indizes
Währungspaare:
50+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips mit variablen Kommissionen.
Plattformen:
MetaTrader 4 & MetaTrader 5
Demokonto:
Ja, es ist kostenlos.
Lizenz / Regulierung
ASIC, FSC, CySEC
  • XM MetaTrader 5
XM Broker
autor
„Bei XM finde ich die 3 verschiedenen Kontotypen interessant (Micro-, Standard- und XM Null Konto). Des Weiteren sind MQL5-Handelssignale und Indikatoren direkt über die Plattform zugänglich.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 75,44% der Konten verlieren Geld)
 Hedging, Scalping und News Trading
 Über 50 Devisenpaare
 Umfangreiches Weiterbildungsangebot
 Apps für Trading von unterwegs
 Kundensupport in deutscher Sprache
 Reiner CFD- und Forex-Broker
 Inaktivitätsgebühren

#13 Deriv

Deriv Broker

Der Deriv Broker ist möglicherweise dann interessant für Dich, wenn Du zum Beispiel mit Forex, Aktien oder auch Kryptowährungen handeln möchtest. Mit über 500 CFDs und dem Angebot mit mehr als 70 Währungspaaren zu handeln, ist eine breite Diversifikation beim Forex- und CFD-Trading möglich.

Dir stehen moderne Analysetools, darunter Take-Profit, Stop-Loss und eine Vielzahl von weiteren Indikatoren zur Verfügung. Mit über 50 Ressourcen stehen den Tradern zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, um ihr Trading zu optimieren.

Deriv Broker Webseite
Deriv Webseite

Mit einer Erfahrung von über 20 Jahren basiert die hochentwickelte Handelsplattform von Deriv, bestehend aus Deriv X, Deriv EZ, Deriv Bot, Smart Trader, Binary Bot, Deriv Go und Deriv MT5, auf einer umfangreichen Palette von Funktionen.

Besonders herausragend ist der DBot, der es ermöglicht, Strategien automatisch und ohne Programmieraufwand umzusetzen.

Da eine Mindesteinzahlung von lediglich 10 Euro bei Deriv erforderlich ist und ein kostenfreies Demokonto angeboten wird, ist ein einfacher Einstieg in den Forex-Handel möglich. Die Seriosität des Brokers gründet sich maßgeblich auf die Regulierung durch die FSA, FAC und MFSA.

Märkte:
500+, CFDs, Anleihen, Aktien, Rohstoffe, Indizes, Forex
Währungspaare:
70+
Gebühren:
Spreads ab 0,5 Pips (ohne Kommissionen).
Plattformen:
Zahlreiche eigene Plattformen & MT5
Demokonto:
Ja – kostenlos
Lizenz / Regulierung
FAC, FSA, MFSA

Vor- und Nachteile von Deriv

Vorteile:

Umfangreiche und fortschrittliche Analyse-Werkzeuge

Verschiedene moderne Trading Plattformen

Mehr als 70 Währungspaare für Forex Trading

Auto Trading ohne Programmieraufwand

Ein- und Auszahlungen über Krypto-Wallets möglich

Schnelle Kontoaktivierung innerhalb von 24h

Hebel bis zu 1:1000 realisierbar

Trading ohne zusätzliche Kommissionen

Nachteile:

Bedient keine Kunden aus Ländern wie z. Bsp. Kanada, USA, Israel und Malaysia

Support benötigt teilweise länger um E-Mails zu beantworten

Wenige Weiterbildungsangebote

#14 FP Markets

FP Markets

FP Markets ist ebenfalls ein erfolgreicher Forex Broker, mit Zugang zu über 800 Märkten. Mit beliebten Handelsplattformen wie MT4, MT5 und modernen Apps hat sich der Anbieter gut positioniert. Auch die Spreads ab 0.0 Pips bei variablen Kommissionen, ermöglichen die günstige Ausführung von Trades.

Du kannst bei diesem Broker außerdem von erfolgreichen Kollegen lernen und deren Handelsstrategien kopieren. FP Markets eignet sich besonders deshalb gut für Forex, da der Handel mit über 70 Währungspaaren möglich ist und zahlreiche Analysetools für die Chartanalyse bereitstehen.

fp markets webseite
FP Markets Webseite

Das große Handelsangebot bei FP Markets erntet ebenfalls Lob. Du hast unter anderem die Wahl in Aktien, Forex und ETFs zu investieren. Natürlich stehen Dir zahlreiche CFDs auf verschiedene Anlageklassen zur Verfügung.

In Bezug auf Sicherheit und Regulierung erfüllt FP Markets alle wichtigen Kriterien, die für mich persönlich wichtig sind. Seit der Gründung im Jahr 2018 unterliegt der Broker der Regulierung durch die zypriotische Behörde CySEC.

Märkte:
800+, CFDs, Forex, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes, ETFs
Währungspaare:
70+
Gebühren:
Spreads ab 0,0 Pips (variable Kommissionen).
Plattformen:
MetaTrader 4 & 5 + Apps
Demokonto:
Ja, kostenlos verfügbar.
Lizenz / Regulierung
CySEC, ASIC

Vor- und Nachteile von FP Markets

Vorteile:

Zuverlässige Plattformen MT4, MT5 und cTrader

Copy Trading möglich

Hervorragender und kompetenter Support

Willkommensbonus (50%)

Mit über 70 Währungspaaren ein beliebter Forex Broker

Trading über Apps verfügbar

Moderner Broker ohne Dealing Desk (NDD)

Geringe Spreads ab 0,0 Pips

Nachteile:

Variable Kommissionen

Regulierung außerhalb der EU

Professionell ausgebildete Support-Mitarbeiter sind nicht in deutscher Sprache verfügbar

#15 NAGA

NAGA

NAGA, als deutsche ist ein deutscher Anbieter und präsentiert sich unter anderem als Broker im Forex-Bereich mit einer innovativen Copy-Trading-Funktion. Der kompetente Support steht rund um die Uhr, an 5 Tagen die Woche zur Verfügung, um Dir alle wichtigen Anfragen zu beantworten.

Die strenge Regulierung durch die BaFin und die damit verbundene hohe Seriosität, kommt bei vielen Tradern ziemlich gut an. Die 950 verfügbaren Assets die NAGA bietet und die hauseigene Handelsplattformen NAGA, MetaTrader 4 und MetaTrader 5, ermöglichen eine vielseitige und flexible Handelsumgebung.

Naga handelbare Finanzinstrumente
Handelbare Finanzinstrumente bei NAGA

Das Forex Trading lässt sich mit konkurrenzfähigen und variable Spreads, ohne zusätzliche Kommissionen, kosteneffizient durchführen. Dabei ist der Handel mit über 40 Währungspaaren möglich.

Selbstverständlich ist auch die Nutzung des Demokontos kostenlos. Um in den Handel mit einem Echtgeld-Depot einzusteigen, ist lediglich eine Mindesteinzahlung von 250 Euro erforderlich, was einen unkomplizierten Start ermöglicht.

Märkte:
950+, CFDs, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes, Futures ETFs, Forex
Währungspaare:
40+
Gebühren:
Spreads sind variabel, ohne Kommissionen.
Plattformen:
MT4 & MT5, NAGA, Web + App
Demokonto:
Ja – kostenfrei
Lizenz / Regulierung
BaFin, FCA
  • Forex-Markt wählen
NAGA
autor
„Auch bei NAGA finde ich die Copy Trading Plattform hervorragend. Neben der eigenen Handelsplattform ist sogar ein Zugriff auf den MetaTrader möglich und Du kannst neben Kryptos auch mit echten Aktien handeln.“
– Christian Böttger, Vollzeit-Trader
Zum Anbieter

(Risikohinweis: 65% - 80% der Konten verlieren Geld)
 NAGA, MetaTrader 4 & 5 + Apps
 Forex Broker mit BaFin Registrierung
 NAGA Autocopy-Tool für Copy Trading
 Keine Kommissionen
 Hebel bis zu 1:1000 möglich
 Mindesteinzahlung von 250€
 Auszahlungsgebühr (bis zu 5€)

#16 IG

IG Broker Logo

Als erfahrener Trader schätze ich beim IG Broker die erweiterten Handelsoptionen, darunter algorithmisches Trading und fortschrittliche Signale. Mit mehr als 80 Währungspaaren eröffnen sich im Forex Trading viele interessante Möglichkeiten, Devisenkombinationen zu handeln.

Die Tatsache, dass IG einen deutschen Kundenservice und eine Niederlassung in Frankfurt hat, betont die Nähe zum deutschen Markt. Darüber hinaus schafft die internationale Regulierung durch die FCA und der deutschen BaFin Vertrauen in puncto Sicherheit und Transparenz.

IG hat fast 50 Jahren Erfahrung vorzuweisen und zählt zu den renommiertesten Brokern im Forex-Bereich. Du hast hier über 17.000 handelbaren Assets zur Verfügung. Mir persönlich gefallen auch die bereitgestellten Trading Plattformen, wie der MetaTrader4, L2Dealer und ProRealTime.

IG Broker
IG Forex Broker Webseite

In der Praxis ist der Vergleich mit 3 Zeitfenstern möglich und in einem einzelnen Chart lassen sich 28 Indikatoren und 19 Zeichnungen nutzen, um eine gründliche sowie fundierte Chartanalyse durchzuführen.

Ein weiterer Punkt der mir gefällt ist, dass der Handel bei IG ohne Währungsrisiko erfolgt, da die Kontoführung in Euro erfolgt und keine Wechselkursschwankungen berücksichtigt werden müssen.

Ebenfalls interessant ist die Möglichkeit, beliebte Märkte zu traden, selbst wenn der zugrundeliegende Markt geschlossen ist und damit auch außerhalb der üblichen Handelszeiten aktiv zu sein.

Märkte:
17.000+, CFDs, Forex, Aktien, Indizes, Optionen, Krypto
Währungspaare:
80+
Gebühren:
Spreads variabel ab 0,6 Pips
Plattformen:
MetaTrader 4, ProRealTime, L2Dealer
Demokonto:
Ja – kostenlos
Lizenz / Regulierung
BaFin, FCA

Vor- und Nachteile von IG

Vorteile:

Umfangreiches Trading-Angebot mit über 17.000 Finanzinstrumenten

Bei Forex ist IG mit über 80 Währungspaaren gut aufgestellt

Deutsche Niederlassung (Frankfurt)

Broker ohne Mindesteinzahlung

IG hat über 50 Jahre Erfahrung vorzuweisen

MetaTrader 4 neben der eigenen leistungsstarken Handelsplattform

Deutsche Regulierung (BaFin)

Nachteile:

Kommissionen für den Aktien CFD Handel

Geringe Auswahl an Kryptowährungen

Übernachtungsgebühren

#17 IQ Option

IQOption

IQ Option nahm 2013 in den GUS-Staaten als Optionsbroker sein Geschäft auf und ist heute international tätig. Reguliert wird der Broker aufgrund seines Hauptsitzes auf Zypern von der zypriotischen Aufsichtsbehörde CySEC.

IQ Option
IQ Option Webseite

Mit über sieben Millionen Konten und mehr als 20.000 Handelsgeschäften am Tag zählt IQ Option inzwischen zu den größeren Forex- und CFD-Brokern. Eine Besonderheit von IQ Option ist die selbstentwickelte Handelsplattform des Brokers.

Über die All-in-One-Plattform haben selbst Anfänger die Möglichkeit, schnell und einfach verschiedene Finanzprodukte zu handeln.

Märkte:
300+, CFDs, Aktien, Devisen, Rohstoffe, Krypto, Indizes, ETFs
Währungspaare:
32+
Gebühren:
Ab 1,0 Pips ohne Kommissionen
Plattformen:
Eigene Plattform & App
Demokonto:
Ja – kostenfrei
Lizenz / Regulierung
CySEC, FCA

Vor- und Nachteile von IQ Option

Vorteile:

Aktien, Forex, Krypto, Rohstoffen, Indizes und ETFs als CFDs

Kundenservice in deutscher Sprache verfügbar

Moderne und benutzerfreundliche Plattform (gut für Anfänger)

Es gibt keine Kommissionen

Mindesteinzahlung beträgt lediglich 10€

Dank App ist mobiler Handel ohne Einschränkungen möglich

Trades bereits ab 1€

Nachteile:

Verlangt teilweise minimale Auszahlungsgebühren

Der MetaTrader wird nicht zum Handel bereitgestellt

Gebühren bei Inaktivität

#18 Plus500

Plus500

Bei Plus500 handelt es sich um eine globale Multi-Asset-Fintech-Gruppe, die eigene Handelsplattformen betreibt. Die Plus500-Gruppe ist bereits seit 2008 aktiv. Hauptsitz der Gruppe ist Haifa in Israel.

Ferner ist Plus500 an der Londoner Börse notiert und Bestandteil des FTSE 250 Index. Mit mehr als 300.000 aktiven Kunden ist Plus500 ein eher kleinerer Broker, der jedoch hohe Handelsumsätze verzeichnet.

Plus500
Plus500 Webseite

Aufgrund seiner internationalen Tätigkeit wird Plus500 durch die Aufsichtsbehörden in Großbritannien (FCA), Zypern (CySEC), Südafrika (FSCA), Neuseeland (FMA), Australien (ASIC) und den Seychellen (FSA) reguliert.

Obwohl Plus500 keine Niederlassung in Deutschland betreibt, bietet Plus500 auch einen deutschsprachigen Support per Email, Chat und WhatsApp an.

Märkte:
2.800+, CFDs, Aktien, Indizes, Forex, Krypto, Optionen, ETFs
Währungspaare:
70+
Gebühren:
Spreads ab 0.00006 Pips ohne Kommissionen
Plattformen:
Eigene Software + App
Demokonto:
Ja – es ist kostenlos.
Lizenz / Regulierung
CySEC

Vor- und Nachteile von Plus500

Vorteile:

Forex Broker mit über 70 Währungspaare

Majors, Minors und Exoten bei Devisen

Verlangt keine Kommissionen

Enge Spreads und transparente Kostenstruktur

Neben CFDs stehen echte Aktien zum Handel bereit

Moderne und intuitiv bedienbare Trading Plattform

Kostenloses Demokonto ohne Laufzeitbegrenzung

Nachteile:

Für Scalping Trading ungeeignet

Kein MetaTrader Broker

Inaktivitätsgebühr

Wie funktioniert der Forex Handel?

Die Abkürzung Forex steht für „Foreign Exchange“ (Devisen), was den internationalen Währungsmarkt beschreibt, auf dem Devisen gehandelt werden.

Aufgrund seiner globalen Bedeutung und ständigen Verfügbarkeit ist der Forex Handel der umsatzstärkste Markt weltweit. Vor allem in den Hauptwährungen USD, Euro und JPY beträgt das tägliche Handelsvolumen Milliarden.

Währungskurse unterliegen meist geringen Schwankungen, weshalb erfahrene Forex Trader mit gehebelten Derivaten handeln.

Durch Hinterlegung einer Sicherheitsleistung erhältst Du zusätzliches Kapital, um eine Hebelwirkung zu erzielen. Diese ermöglicht es Dir, bereits mit geringem Kapitaleinsatz beträchtliche Gewinne (oder Verluste) zu erzielen.

Was ist ein Forex Broker?

Ein Forex Broker ist das Bindeglied zwischen Dir als Trader und dem gesamten Devisenmarkt. Wie ein Händler auf einem Markt ermöglicht Dir ein Forex Broker den Zugang zum Weltwährungsmarkt. Ein Forex Broker stellt Tradern laufend die An- und Verkaufspreise der über ihn handelbaren Währungspaare zur Verfügung.

Wenn Du als Trader ein Forex Geschäft eingehen willst, leitet der Broker Deinen Trade weiter an einen sogenannten „Liquiditätsversorger“. Dabei handelt es sich um große, international tätige Finanzinstitute, die Währungen in großem Stil handeln.

In der Praxis kaufst und verkaufst Du Devisen über die Handelsplattform eines Forex Brokers. Die meisten Forex Broker betreiben ihre eigenen Handelsplattformen. Es gibt allerdings auch Broker, die Trades über einen Browser ermöglichen.

Beispiel Forex Scalping Eurusd Minuten Chart
Praxisbeispiel: Aufgrund der hohen Ausführungsgeschwindigkeit nutze ich auch den Forex Broker XTB zum Scalping mit Devisen

Worauf sollte beim Forex Broker Vergleich geachtet werden?

Leistungen des Brokers: Beim Forex Broker Vergleich ist der Leistungsumfang entscheidend, der von Broker zu Broker variieren kann. Große Multi-Asset-Broker bieten oft über 10.000 Produkte, während kleine Broker auf bestimmte Produktgruppen spezialisiert sind. Achte darauf, ob ein Devisen Broker die von Dir gewünschten Handelsgeschäfte anbietet.

Handelsplattformen: Viele Broker haben eigene Plattformen mit unterschiedlichem Funktionsumfang und Komplexität. Für Anfänger ist eine benutzerfreundliche Plattform wichtig, während Profi-Trader einen großen Funktionsumfang bevorzugen.

Forex Demokonto: Ein Trading Demokonto ermöglicht risikofreies Erlernen des Devisenhandels und das Vertrautmachen mit einem Forex Broker. Es bietet kostenlosen Zugang zur Handelsplattform für die Simulation echter Trades. Ideale Demokonten entsprechen einem echten Konto, lassen sich wieder aufladen und sind online (Web/Desktop) sowie über eine App zugänglich.

Kundenservice: Beim Forex Broker Vergleich ist auch der Kundenservice zu bewerten, da einige Broker keine Niederlassung in Deutschland haben. Die meisten großen Broker bieten jedoch einen deutschsprachigen Support per Email, Live-Chat und Telefon an.

Handelskonditionen: Die möglichen Kosten sind ebenfalls wichtig bei der Broker-Auswahl. Oft sind sie an eine bestimmte Kontoart gekoppelt. Professionelle Börsenhändler mit höheren Volumina erhalten meist bessere Konditionen. Führe einen Vergleich mit Deinen erwarteten Handelsvolumina durch.

Extras und Bonus: Viele Broker bieten Extras und Boni an, wie Echtzeitinformationen oder Marktanalysen. Einige gewähren Boni, wie Cashbacks, für Trader mit regelmäßig höheren Volumina. Prüfe, ob solche Angebote für Dich relevant sind.

Mögliche Gebühren bei einem Forex Broker
Mögliche Forex Broker Gebühren

Achte auf diese Konditionen beim Forex Broker Vergleich

Mindestkontoeinzahlung: Ein wichtiges Unterscheidungskriterium bei Forex Brokern ist die Mindesteinzahlung. Manche Forex Broker verlangen keine Mindesteinzahlung. Bei anderen Plattformen wiederum, musst Du mindestens 1.000 Euro auf Dein Konto einzahlen, um mit dem Trading (Echtgeld-Depot) beginnen zu können.

Ein- und Auszahlungsmethoden: Bei einem Forex Broker Vergleich solltest Du auch auf die vom Broker angebotenen Ein- und Auszahlungsmethoden achten. Schließlich möchtest Du Dein Geld möglichst schnell und einfach auf Dein Trader-Konto einzahlen und wieder auszahlen können. Die Bandbreite der Zahlungsmethoden ist bei den meisten Brokern heutzutage sehr groß.

Gebühren für Abhebungen: Achte auch auf etwaige Gebühren für Abhebungen. Bei vielen Forex Brokern sind Geldtransfers kostenfrei. Manche Anbieter berechnen jedoch für bestimmte Zahlungsmethoden Gebühren. Diese sind unterschiedlich ausgestaltet. Sie hängen entweder von der Höhe des Auszahlungsbetrages ab oder es wird eine Pauschalgebühr erhoben.

Gebühren für Plattform oder Echtzeitkurse: Ein weiterer Kostenfaktor bei Forex Brokern können Gebühren für die Nutzung der Trading-Plattformen oder von Echtzeitkursen darstellen. Grundsätzlich stellen Dir Forex Broker ihre Trading-Plattformen kostenlos zur Verfügung. Manche Broker verlangen jedoch Gebühren für die Nutzung bestimmter Add-Ons.

Maximaler Hebel: Der maximale Hebel entscheidet darüber, welche Gewinnchancen bzw. welches Verlustpotenzial Du mit einem bestimmten Kapitaleinsatz (Positionsgröße) bei Deinen Trades hast. Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde hat bei Forex Trades den maximalen Hebel für Privatanleger auf 1:30 begrenzt.

Spreads: Für die meisten Forex Trader sind die Spreads das entscheidende Kriterium beim Konditionenvergleich von Brokern. Beim Spread handelt es sich um die Differenz zwischen dem Geldkurs (der Kurs, zu dem der Broker bereit ist, ein Finanzprodukt von Dir zu kaufen) und dem Briefkurs (der Kurs, zu dem der Broker bereit ist, Dir ein Finanzprodukt zu verkaufen).

Wo ist der Broker reguliert: Einige Broker haben ihren Hauptsitz in Ländern wie Zypern oder den Seychellen, um strengeren Regularien zu entgehen. Achte deshalb darauf, dass der Anbieter im besten Fall auch von den Finanzaufsichtsbehörden in Ländern wie Deutschland oder England reguliert wird.

Welche Einlagensicherung gibt es: Forderungen aus offenen Trades können im Insolvenzfall des Brokers verloren sein. Viele Länder sehen zwar einen Entschädigungsanspruch für solche Geschäft vor, begrenzen die Entschädigung jedoch auf recht niedrige Beträge. In diesem Zusammenhang musst Du prüfen, in welchem Land der Broker reguliert ist. Davon hängt es ab, welche Einlagensicherung greift.

Höhe der Margin: Die Höhe der Margin entscheidet darüber, wie viel Geld Du benötigst, um einen bestimmten Trade eingehen zu können. Bei der Trading Margin handelt es sich nicht um eine Gebühr, sondern lediglich um eine Absicherung, dass Du über ausreichend Kapital für einen Trade verfügst.

Kleinste handelbare Einheit: Die kleinste handelbare Einheit auf dem Devisenmarkt wird in der Praxis in sogenannten „Lots“ angegeben. Die Anzahl der Lots wirkt sich auf den Gewinn oder Verlust aus, den Du als Trader mit einem Forex Geschäft erzielen kannst. Für Trading-Anfänger, die gerne mit kleineren Geldbeträgen handeln, sind vor allem Broker interessant, die sogenannte „Microlots“ anbieten.

FAQ – Forex Broker Vergleich

Wie erkenne ich einen guten Forex Broker?
+
Einen guten Forex Broker erkennst Du an verschiedenen Kriterien: 1. Er wird von seriösen Finanzaufsichtsbehörden reguliert. 2. Er hat eine informative Website, auf der die Trading-Konditionen transparent dargestellt sind. 3. Er hat einen umfassenden und laufend erreichbaren Kundensupport. 4. Er verfügt über ein großes Produktangebot. 5. Er hat niedrige Kosten und Gebühren. Darüber hinaus kannst Du auch über einen Forex Broker Test im Internet den für Dich besten Forex Broker finden.
Wie kann man Devisen handeln?
+
Devisen kannst Du über sogenannte „Forex Broker“ handeln. Forex Broker bieten Dir spezielle Handelsplattformen für den Handel mit Währungen. Ein Forex Broker stellt das Bindeglied zwischen Dir und internationalen Großbanken dar, die den Handel mit Devisen in großem Stil betreiben.
Ist Forex seriös?
+
Der Handel mit Devisen zählt zu den ältesten Märkten überhaupt und kann somit grundsätzlich als seriös angesehen werden. Als Forex Trader sollte Dir jedoch bewusst sein, dass im Devisenhandel hohe Risiken lauern. Vor allem wenn Du Trades mit einer hohen Hebelwirkung eingehst, ist Dein Verlustpotenzial hoch. Da Währungen stark und unerwartet schwanken können, ist selbst bei umfassender Marktkenntnis das Risiko im Devisenhandel hoch.
Kann man mit Forex Trading reich werden?
+
Ja. Das Forex Trading bietet Dir sehr gute Voraussetzungen, um schnelle Gewinne zu erzielen. Du kannst bereits mit einem kleinen Startkapital in den Forex Handel einsteigen und über das Hebeln von Positionen schnell hohe Erträge erwirtschaften. Ob Du mit Forex Trading jedoch langfristig ein Vermögen aufbauen kannst, hängt von vielen Faktoren ab. Du musst einerseits ein intimer Kenner der Devisenmärkte sein. Andererseits solltest Du Dir eine intelligente und durchhaltbare Trading-Strategie zurechtlegen.
Wo kann ich Forex handeln?
+
Forex kannst Du über einen Forex Broker handeln. Die meisten Forex Broker bieten Dir die Möglichkeit, in allen wichtigen Weltwährungen zu handeln.
Sind Forex Broker Hebel wichtig?
+
Der Hebel ist ein entscheidendes Kriterium für Deinen Erfolg als Forex Trader. Er ermöglicht Dir die Teilnahme an Märkten, an denen Du sonst nicht handeln könntest. Über die Auswahl des Hebels entscheidest Du, welche Renditechancen (aber auch welches Verlustpotenzial) Du mit einem Trade eingehen willst.
Christian Böttger

Christian Böttger

Über den Autor Finanzexperte und Ausbilder für Trading mit über 6 Jahren Erfahrung an der Börse.

Vollzeit-Trader

„Egal in welcher Marktphase man sich befindet – mit meinen Strategien kann ich seit über 6 Jahren flexibel im Markt erfolgreich agieren!“

>75% Trefferquote

+6 Jahre Erfahrung

>100K € Jahresgewinn

Über den Autor:

Christian Böttger ist hauptberuflich Trader und Mentor, der sowohl kurzfristige Trades als auch langfristige Investments mit überragender Trefferquote durchführt. Auf Finanzradar.de teilt er seine Analysen sowie praktische Erfahrung und hat besonders für Anfänger den einen oder anderen Kniff parat. Mehr über Christian erfährst Du hier.