Bei einem MetaTrader Broker handelt es sich um den Dienstleister selber, der sich durch seine eigenen Konditionen und ein individuelles Handelsangebot auszeichnet und die Handelsplattformen MetaTrader 4 (MT4) und oder MetaTrader 5 (MT5) anbietet.

Eine solche Trading Plattform ist die Benutzeroberfläche mit seinen Funktionen, welche Dir den Handel mit Wertpapieren so angenehm wie möglich machen soll.

Broker
Vorteile
Bewertung
Angebot
GBE
 Forex, Rohstoffe, Indizes, +3
 MT4 & MT5 Broker
 TradingView Anbindung
 Kostenfreies Demokonto
 CySEC und BaFin reguliert
500+ CFDs
Bedienung4,5
Funktionen4,5
Gebühren5
Sicherheit5
4,8 / 5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 71,3% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Capital.com
 Aktien, Forex, Indizes, +3
 CySEC, FCA, ASIC, SCB
 MT4 & TradingView
 Geringe Kosten
 Kleine Mindesteinlage
3.500+ Märkte
Bedienung5
Funktionen5
Gebühren5
Sicherheit4
4,8 / 5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 79% der CFD Konten verlieren Geld)
Admirals
 CFDs, Aktien, Rohstoffe, +4
 MetaTrader 4 & 5
 FCA & CySec Regulierung
 Copy Trading
 Admirals Plattform + App
8.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen5
Gebühren4,5
Sicherheit4
4,5 / 5  
Aktuell nicht verfügbar

In der EU ansässige Personen können sich nicht bei Admirals registrieren.
Vantage
 CIMA, VFSC, ASIC
 Schnelle Ausführung
 ECN Spreads
 MT4 & MT5 Broker
 Eigene App & TradingView
1.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen4
Gebühren4,5
Sicherheit4,5
4,4/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
BlackBull Markets
 MetaTrader 4 & 5
 ECN/STP Spreads
 Großes Handelsangebot
 Kostenloses Übungskonto
 Schnelle Orderausführung
16.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen5
Gebühren4
Sicherheit4
4,4/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
ActivTrades
 Forex, Aktien, Rohstoffe, + 4
 ActivTrader, MT4, MT5
 Ohne Kommissionen
 Demokonto kostenlos
 Hohe Ausführungsgeschwindigkeit
1.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen4,5
Gebühren4,5
Sicherheit4
4,4 / 5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 66% der Konten verlieren Geld)
IG Broker
 Deutsche Regulierung (BaFin)
 Aktien, Indizes, Forex, +3
 MT4 + IG Plattform & App
 Demoversion kostenfrei
 Erweiterte Trading Signale
17.000+ Märkte
Bedienung4
Funktionen4,5
Gebühren3,5
Sicherheit4,5
4,1/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 72% der Konten verlieren Geld)
Avatrade
 CFDs, Forex, Rohstoffe, Aktien +1
 9 Regulierungen
 MetaTrader 4 & 5
 Kostenloses Demokonto
 Web Trading & App
500+ Märkte
Bedienung4
Funktionen4
Gebühren4
Sicherheit3,5
3,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Libertex
 CFDs, Aktien, Forex, ETFs, +2
 Kostenloses Demokonto
 Ohne Mindesteinzahlung
 MT4 & MT5 + Libertex
 CySEC Regulierung
250+ CFDs
Bedienung4
Funktionen4
Gebühren3,5
Sicherheit4
3,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
GBE
Vorteile
 Forex, Rohstoffe, Indizes, +3
 MT4 & MT5 Broker
 TradingView Anbindung
 Kostenfreies Demokonto
 CySEC und BaFin reguliert
Bewertung
500+ CFDs
Bedienung4,5
Funktionen4,5
Gebühren5
Sicherheit5
Angebot
4,8 / 5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 71,3% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker
Capital.com
Vorteile
 Aktien, Forex, Indizes, +3
 CySEC, FCA, ASIC, SCB
 MT4 & TradingView
 Geringe Kosten
 Kleine Mindesteinlage
Bewertung
3.500+ Märkte
Bedienung5
Funktionen5
Gebühren5
Sicherheit4
Angebot
4,8 / 5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 79% der CFD Konten verlieren Geld)
Broker
Admirals
Vorteile
 CFDs, Aktien, Rohstoffe, +4
 MetaTrader 4 & 5
 FCA & CySec Regulierung
 Copy Trading
 Admirals Plattform + App
Bewertung
8.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen5
Gebühren4,5
Sicherheit4
Angebot
4,5 / 5  
Aktuell nicht verfügbar

In der EU ansässige Personen können sich nicht bei Admirals registrieren.
Broker
Vantage
Vorteile
 CIMA, VFSC, ASIC
 Schnelle Ausführung
 ECN Spreads
 MT4 & MT5 Broker
 Eigene App & TradingView
Bewertung
1.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen4
Gebühren4,5
Sicherheit4,5
Angebot
4,4/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
BlackBull Markets
Vorteile
 MetaTrader 4 & 5
 ECN/STP Spreads
 Großes Handelsangebot
 Kostenloses Übungskonto
 Schnelle Orderausführung
Bewertung
16.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen5
Gebühren4
Sicherheit4
Angebot
4,4/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
ActivTrades
Vorteile
 Forex, Aktien, Rohstoffe, + 4
 ActivTrader, MT4, MT5
 Ohne Kommissionen
 Demokonto kostenlos
 Hohe Geschwindigkeit
Bewertung
1.000+ Märkte
Bedienung4,5
Funktionen4,5
Gebühren4,5
Sicherheit4
Angebot
4,4 / 5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 66% der Konten verlieren Geld)
Broker
IG Broker
Vorteile
 Deutsche Regulierung (BaFin)
 Aktien, Indizes, Forex, +3
 MT4 + IG Plattform & App
 Demoversion kostenfrei
 Erweiterte Trading Signale
Bewertung
17.000+ Märkte
Bedienung4
Funktionen4,5
Gebühren3,5
Sicherheit4,5
Angebot
4,1/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: 72% der Konten verlieren Geld)
Broker
Avatrade
Vorteile
 CFDs, Forex, Rohstoffe, +2
 9 Regulierungen
 MetaTrader 4 & 5
 Kostenloses Demokonto
 Web Trading & App
Bewertung
500+ Märkte
Bedienung4
Funktionen4
Gebühren4
Sicherheit3,5
Angebot
3,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
Broker
Libertex
Vorteile
 CFDs, Aktien, Forex, ETFs, +2
 Kostenloses Demokonto
 Ohne Mindesteinzahlung
 MT4 & MT5 + Libertex
 CySEC Regulierung
Bewertung
250+ CFDs
Bedienung4
Funktionen4
Gebühren3,5
Sicherheit4
Angebot
3,9/5  
ZUM ANBIETER

(Risikohinweis: Dein Kapital kann gefährdet sein)
MetaTrader Broker

Kurzüberblick: Metatrader Broker

Der MetaTrader (MT) ist erstmals 2005 als Handelsplattform erschienen. Mittlerweile steht er in den Versionen MetaTrader 4 und 5 zur Verfügung.

Die MetaTrader Software eignet sich für den Börsenhandel und steht kostenlos zur Nutzung bereit.

Für technische Chartanalysen sind MT4 & MT5 hervorragend geeignet, da sie eine breite Auswahl an Analysetools zur Verfügung stellen.

MetaTrader läuft ab Windows 95. Die Ausführung mit iOS ist über Anwendungen erlaubt. Apps stehen für die gängigen Systeme bereit.

Ein MetaTrader Broker der die passende Schnittstelle bietet, lässt sich mit der Software koppeln. Geeignet sind bspw. GBE und Capital.com.

Was ist ein Metatrader Broker?

Die Metaquotes Software Cooperation hat im Jahr 2005 seine Software MetaTrader auf den Markt gebracht. Das Ziel: Den Handel an der Börse deutlich zu vereinfachen.

Inzwischen ist der MetaTrader ein weit verbreitetes und bedienungsfreundliches Programm. Beim Handel von Währungen, Futures, Aktien und Differenzkontrakten, visualisiert die Software die Charts und liefert für die Analyse wertvolle Indikatoren.

MetaTrader 5 Benutzeroberfläche
MetaTrader 5 Benutzeroberfläche

Der Metatrader ist kostenlos. Seine Beliebtheit begründet sich auch darin, dass er sich plattformübergreifend verwenden lässt. Beim einem MetaTrader Broker handelt es sich schlicht um einen Online Broker, welcher Dir den MetaTrader in den Versionen 4 und/oder 5 zur Nutzung anbietet.

Hinweis: Das Programm gibt es in einer Desktop-Variante und als auch als App zum Download. In der Regel bieten die MetaTrader Broker auch die Möglichkeit, mit dieser Software über den Browser zu handeln.

Welche MetaTrader Broker gibt es?

Die Broker, welche nur der MetaTrader 4 zur Verfügung stellen, sind nicht zwingend die schlechtere Wahl. Denn die ältere Version der Handelsplattform genießt bei Anlegern nach wie vor einen ausgezeichneten Ruf.

Daher gibt es praktisch keine MetaTrader 5 Broker, die nicht auch den Vorgänger bereitstellen, wie aus der folgenden Liste beliebter MetaTrader Broker erkennbar ist:

Broker
Logo
MetaTrader 4
MetaTrader 5
1 GBE
GBE Brokers
✔️
✔️
Capital.com
✔️
Admirals
✔️
✔️
Vantage
✔️
✔️
Blackbull Markets
✔️
✔️
ActivTrades
✔️
✔️
IG
✔️
AvaTrade
✔️
✔️
Libertex
✔️
✔️

#1 GBE ist ein MetaTrader Broker

GBE Brokers

GBE Brokers, mit Unterstützung für sowohl den MT4 als auch MT5, positioniert sich als deutscher MetaTrader Broker mit einer beeindruckenden Palette handelbarer Vermögenswerte. Von Devisen über Indizes bis hin zu Kryptowährungen bietet GBE Brokers seinen Kunden eine breite Auswahl.

Analysetools werden umfassend angeboten, darunter technische Analysen, Echtzeit-Charts und Marktnachrichten. Neu ist jetzt auch die TradingView-Anbindung, was viele Trader begrüßen dürften.

Das Demokonto bei GBE Brokers ist kostenlos und bietet eine Laufzeit ohne zeitliche Begrenzung. Es spiegelt authentisch die Bedingungen des Livekontos wider, was es zu einem wertvollen Instrument für Trader macht.

Märkte
500+
Plattformen
MetaTrader 4 & 5
Regulierung
CySEC und BaFin
Ausführungsgeschwindigkeit
20 ms
Demokonto
10.000€ – wiederaufladbar
Mindesteinzahlung
1.000€
Spreads
ab 0,0 Pips

Wie sicher ist GBE Brokers?

Die Transparenz des MetaTrader Brokers ist bemerkenswert, da er direkt mit Liquiditätsanbietern verbunden ist, um faire Bedingungen zu gewährleisten.

Diese Verbindung mit internationalen Liquiditätsmärkten macht GBE Brokers zu einer bevorzugten Wahl für professionelle Trader. Außerdem wird GBE Brokers durch die BaFin reguliert.

Die deutsche Regulierung und die Handelsbedingungen, machen GBE Brokers meiner Meinung nach zum Sieger, wenn ich mich für einen MetaTrader Broker entscheiden müsste.

GBE Brokers Lizenzierung - Regulierung
GBE Brokers Lizenzierung

Was sind die Gebühren beim GBE MetaTrader Broker?

Die Kunden profitieren bei GBE Brokers von wettbewerbsfähigen Spreads auf wichtigen Märkten.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein reines Kommissions- oder Spread-Konto einzurichten. Beim Kommissionsmodell starten die Gebühren ab 3€ pro Lot.

Spreads bei GBE
GBE: MetaTrader Broker mit mehreren Kontomodellen

Wie sind die GBE Brokers Erfahrungen?

Der Kundenservice von GBE Brokers wird allgemein als effizient und hilfreich gelobt, was zu positiven Erfahrungen führt.

Für viele Trader ist dieser MetaTrader Broker bisher der beste Anbieter.

Trustpilot Bewertung von GBE Brokers
Trustpilot Bewertung von GBE Brokers

#2 MetaTrader Broker Capital.com

Capital Com

Capital.com ist ein MetaTrader 4 Broker und bietet eine breite Palette von handelbaren Vermögenswerten, einschließlich Devisen, Indizes, Kryptowährungen und Aktien-CFDs. Der MetaTrader 5 steht bei Capital.com hingegen nicht zur Verfügung.

Die Stärke des Brokers liegt allerdings in seinen fortschrittlichen Handelsplattformen und der Integration von KI-Technologien zur Unterstützung der Trader bei der Analyse und für die Strategieverbesserung.

Dir stehen bei Capital.com viele verschiedene Analysetools zur Verfügung, sowohl im MetaTrader als auch der eigenen Plattform und den Apps. Das kostenlose Demokonto von Capital.com ist unbegrenzt nutzbar und spiegelt die Bedingungen des Livekontos wider.

Märkte
3.500+
Plattformen
Capital.com, TradingView, MetaTrader 4
Regulierung
CySEC, FCA, ASIC, SCB
Ausführungsgeschwindigkeit
unter 40 ms
Demokonto
Ja, kostenlos.
Mindesteinzahlung
20€
Spreads
ab 0,2 Pips

Wie sieht es mit der Sicherheit bei Capital.com aus?

Da Capital.com in Zypern sitzt, wird der MetaTrader Broker durch die CySEC reguliert. Darüber hinaus besitzt er einer Regulierung von der FCA und ASIC.

Capital.com Spreads
Capital.com Forex Spreads

Wie teuer ist der Capital.com MetaTrader Broker?

Du kannst mit Capital.com ohne Kommissionen handeln. Allerdings sind die Spreads variabel und hängen von den aktuellen Märkten ab.

Ein Live-Depot ist zwar grundsätzlich kostenfrei, allerdings kommen nach 1 Jahr ohne zu handeln eine Inaktivitätsgebühr von 10€ pro Monat auf Dich zu.

Handel in der Capital.com Trading Plattform
Capital.com Trading mit eigener Plattform und MetaTrader 4

Was sagen andere Trader über Capital.com?

Viele Anfänger berichten von einem leichten Einstieg bei Capital.com. Das liegt auch am freundlichen Support, der bestehende Fragen schnell und kompetent zu beantworten weiß.

In Erfahrungsberichten wird auch hervorgehoben, dass Kosten und Gebühren durch den MetaTrader Broker stets transparent kommuniziert werden und sie sich auch in die hauseigene Plattform des Brokers schnell einarbeiten konnten.

Capital.com Trustpilot
Trustpilot Gesamtbewertung von Capital.com

#3 Admirals als MetaTrader Broker

Admirals

Admirals hebt sich als globaler MetaTrader Broker hervor, der sowohl den MetaTrader 4 als auch den MetaTrader 5 unterstützt. Das Angebot an handelbaren Instrumenten erstreckt sich über Forex, CFDs auf Indizes, Rohstoffe, Aktien und Kryptowährungen.

Das kostenlose Demokonto von Admirals ermöglicht es Dir, die Plattformen risikofrei zu testen. Die Laufzeit ist unbegrenzt, und es spiegelt die Bedingungen des Livekontos exakt wider. Dadurch hast Du die Möglichkeit, Deine Strategien zu perfektionieren, bevor Du mit einem Echtgeld-Depot startest.

Märkte
8.000+
Plattformen
MetaTrader 4 & 5
Regulierung
FCA und CySec
Ausführungsgeschwindigkeit
unter 40 ms
Demokonto
Ja, kostenlos.
Mindesteinzahlung
1€
Spreads
ab 0,6 Pips

Wie sicher ist Admirals reguliert?

Der MetaTrader Broker ist in der EU durch die CySEC reguliert und besitzt weitere Regulierungen (FCA, ASIC).

Ich stufe Admirals deshalb als sehr vertrauenswürdig ein. Hinzu kommt, dass der Anbieter eine Niederlassung in Berlin hat und eine hohe deutsche Präsenz zeigt.

Admirals ist durch die CySec reguliert
Admirals Regulierung

Ist der Handel beim Admirals MetaTrader Broker günstig?

Ja, Admirals kann sich hinsichtlich Spreads und Gebühren gegenüber seiner Konkurrenz gut behaupten.

Der Anbieter punktet mit klaren Gebührenstrukturen und wettbewerbsfähigen Spreads, die von der Kontowahl abhängig sind.

Forex Trade ausführen Admirals
Forex Trading mit Admirals MetaTrader

Wie sind die Admirals Erfahrungen?

Wo Admirals heraussticht, ist sein umfassendes Schulungsangebot. Mit Webinaren, Schulungsmaterialien und Analysen bietet der MetaTrader Broker eine unterstützende Umgebung für Trader aller Erfahrungsstufen.

Der Kundenservice wird für seine hohe Reaktionsgeschwindigkeit und Fachkenntnisse geschätzt.

Analysetools, einschließlich AutoChartist und Premium Analytics, bieten umfassende Unterstützung.

Admirals Trustpilot Bewertung
Admirals Trustpilot Bewertung

#4 Vantage Markets bietet MT4 und MT5 an

Vantage Markets

Vantage Markets, mit Unterstützung für MT4 und MT5, fokussiert sich auf eine Vielzahl von Vermögenswerten, darunter Devisen, Indizes und Rohstoffe. Die fortschrittlichen Handelstechnologien des Brokers ermöglichen eine schnelle Ausführung und bieten eine Vielzahl von Orderarten.

Das kostenlose Demokonto von Vantage Markets bietet eine realistische Handelsumgebung. Die Laufzeit ist unbegrenzt, und es entspricht den Bedingungen des Livekontos.

Märkte
800+
Plattformen
Vantage App, MetaTrader 4 & 5, ProTrader, WebTrader
Regulierung
CIMA, VFSC, ASIC
Ausführungsgeschwindigkeit
40 ms
Demokonto
Ja, kostenlos.
Mindesteinzahlung
50$
Spreads
ab 0,0 Pips

Ist Vantage als MetaTrader Broker sicher?

Ja, der MT4 & MT5 Broker hat seinen Hauptsitz in Sydney, Australien, ist jedoch in über 170 Ländern weltweit aktiv.

Dadurch besitzt Vantage Markets zahlreiche Lizenzierungen und ist umfassend reguliert. Unter anderem zählen dazu die VFSC und ASIC Regulierungen.

Vantage Regulierung
Vantage Markets ist reguliert

Gibt es günstige Spreads bei Vantage?

Spreads starten ab 0,0 Pips. Hinzu kommen Kommissionen ab 1,5$ pro Lot Trade. Dadurch schneidet Vantage in der Kategorie „Gebühren“ ziemlich gut ab.

Ein reines Spread- oder Kommissions-Konto wie bei GBE Brokers gibt es allerdings nicht.

Metatrader Macd Indikator einfügen
MetaTrader Desktop-Ansicht

Wie sind die Erfahrungen mit Vantage?

Die meisten Trader welche mit Vantage handeln, haben gute bis sehr gute Erfahrungen mit dem MetaTrader Broker gemacht.

Hervorzuheben ist der Kundenservice von Vantage Markets, der durch persönliche Betreuung geprägt ist.

Der Support wird für seine rasche Reaktionsfähigkeit und Fachkenntnisse positiv bewertet. Analysetools, einschließlich Trading Central, stehen den Kunden zur Verfügung.

Vantage Bewertungen bei Trustpilot
Vantage Bewertungen bei Trustpilot

#5 Black Bull Markets mit MT4 & MT5

BlackBull Logo

BlackBull Markets bietet sowohl MT4 als auch MT5 an und konzentriert sich ebenfalls auf Forex- und CFD-Handel.

Viele Trader wählen BlackBull weil der Broker ein umfangreiches Trading-Angebot mit Hebeln von bis zu 1:500 und über 26.000 Finanzinstrumenten zur Verfügung stellt.

Märkte
26.000+
Plattformen
TradingView, MetaTrader 4 & 5
Regulierung
FSA Neuseeland
Ausführungsgeschwindigkeit
unter 20 ms
Demokonto
Ja, kostenlos.
Mindesteinzahlung
0$
Spreads
ab 0,0 Pips

Wie sicher ist BlackBull Markets?

Der MetaTrader Broker wird durch die FSA Neuseeland und Seychellen reguliert.

Es ist an dieser Stelle denke ich wichtig zu betonen, dass Blackbull Markets keine Lizenz von einer europäischen Regulierungsbehörde besitzt.

Allerdings ist nur deshalb das Trading mit hohen Hebeln auch für Privatanleger möglich.

Blackbull Regulierung
Blackbull Regulierung

Wie hoch sind die Handelskosten bei BlackBull?

Transparente Handelsbedingungen, konkurrenzfähige Spreads und eine enge Partnerschaft mit führenden Anbietern sind die Besonderheiten dieses neuseeländischen MetaTrader Brokers.

Der Anbieter ermöglicht wettbewerbsfähige Spreads, die natürlich je nach Kontotyp variieren, aber effizientes Trading realisierbar machen.

Variable Handelskosten bei Blackbull
Variable Handelskosten bei Blackbull

Was sagen andere Trader über BlackBull Markets?

Zugegeben, es gibt zwar einige negative Erfahrungsberichte, allerdings findest Du die bei jedem Broker. Im großen und ganzen sind die Erfahrungen mit BlackBull Markets recht positiv.

Egal, ob man telefonisch, im Live-Chat oder per E-Mail Kontakt aufnehmen möchte, das Support-Team ist immer äußerst hilfsbereit.

Mittlerweile gibt es viele MetaTrader Broker mit einer geringen Mindesteinzahlung und günstigen Spreads.

Aber diejenigen, welche gut reguliert sind, hohe Hebel und dabei auch noch vorteilhafte Handelsbedingungen sowie eine schnelle Auszahlung bieten, sind rar gesäht. BlackBull Markets zählt definitiv zu dieser Gruppe.

Trustpilot-Gesamtbewertung von BlackBull
Trustpilot-Gesamtbewertung von BlackBull

#6 ActivTrades ist mit MetaTrader 4 & 5 gekoppelt

ActivTrades

ActivTrades ermöglicht als MetaTrader Broker den Zugang sowohl zum MT4 als auch MT5 und deckt eine Vielzahl von Vermögenswerten ab, von Forex über Indizes bis hin zu Rohstoffen und Aktien-CFDs. Natürlich besitzt der Broker auch eine eigene Handelsplattform.

Mit ActivTrader steht neben dem MetaTrader zusätzlich eine schnelle und intuitiv bedienbare Software zur Verfügung.

Die Ausführungsgeschwindigkeit der Trades bei ActivTrades ist beeindruckend. Gemäß meiner Erkenntnisse aus der Nutzung von ActivTrades, beträgt die Ausführungszeit sogar weniger als 0,04 Sekunden.

Märkte
800+
Plattformen
ActivTrader, MT4 & MT5, TradingView
Regulierung
FCA, Bahamas + weitere
Ausführungsgeschwindigkeit
unter 50 ms
Demokonto
Ja, kostenlos.
Mindesteinzahlung
ab 0$
Spreads
ab 0,5 Pips

Wie ist die ActivTrades Regulierung?

Der britische MetaTrader Broker zeichnet sich durch exzellenten Kundenservice und eine zusätzliche Absicherung der Kundengelder über das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) aus.

Meinen Recherchen nach erhielt der Broker außerdem bereits mehrere Auszeichnungen und stellt seinen Kunden einen Schutz vor Negativsalden bereit.

Regulierung ActivTrades
Regulierung von ActivTrades

Ist der Handel bei ActivTrades günstig?

Das Trading lässt sich bei ActivTrades zu günstigen Konditionen ab 0,5 Pips ohne Kommissionen realisieren.

Leider wird jedoch kein Kontomodell ohne Spreads angeboten, das auf einer reinen Kommissionsstruktur basiert. An dieser Stelle vergleiche ich die MetaTrader Broker gerne mit GBE.

Es gibt zwar teilweise Gebühren auf Ein- und Auszahlungen, diese sind aber in Relation fast vernachlässigbar und treten nur bei manchen Einzahlungstypen auf.

Auszahlungen sind für die Währungen EUR, CHF und BGN mit gebühren belastet. ActivTrades verlangt außerdem keine Mindesteinzahlung für das Live-Depot.

ActivTrades Metatrader 5 Web Oberfläche
ActivTrades Metatrader 5 Web Oberfläche

Welche ActivTrades Erfahrungen gibt es?

Bei Trustpilot hat ActivTrades mittlerweile rund 1.000 Bewertungen und durchschnittlich 4,3 von 5 Sterne. 73% der Trader bewerten diesen Broker mit 5 Sterne und 20% mit 4 Sterne.

Es gibt zahlreiche Trader die schon jahrelang bei ActivTrades handeln und diesen Broker als sehr zuverlässig, sicher und konkurrenzfähig hinsichtlich der Spreads einstufen.

ActivTrades Trustpilot Bewertung
Trustpilot Bewertung von ActivTrades

#7 IG Broker mit MetaTrader 4

IG Broker Logo

IG, obwohl bekannt für seine eigene Handelsplattform, unterstützt auch MT4. Mit einem breiten Angebot an Vermögenswerten, einschließlich Forex, Indizes, Rohstoffe und Kryptowährungen, bietet IG eine umfangreiche Palette an vielen verschiedenen Assets.

Ein breites Spektrum von Investitionsmöglichkeiten mit über 17.000 Märkten steht den Nutzern beim IG Broker zur Verfügung.

Märkte
17.000+
Plattformen
Web, mobile Apps, MT4 & MT5
Regulierung
BaFin, FCA
Ausführungsgeschwindigkeit
unter 20 ms
Demokonto
Ja, mit 10.000$.
Mindesteinzahlung
ab 0€
Spreads
Variabel

Wie sicher ist der IG MetaTrader Broker?

IG.com besitzt seit über 50 Jahren eine hervorragende Reputation und ist durch die BaFin reguliert. Hier bist Du also definitiv auf der sicheren Seite.

Aufgrund der zahlreichen Standorte, hat IG noch viele weitere Lizenzen vorzuweisen.

IG Regulierung
IG.com Regulierung

Kann ich mit dem IG MetaTrader günstig handeln?

Die Spreads starten bei IG ab 0,6 Pips. Beim Aktien Trading werden Gebühren von mindestens 10€ oder 0,1% erhoben.

Beachte auch die Overnight-Gebühren beim CFD-Handel. Hier stufe ich IG.com als konkurrenzfähig ein.

Insgesamt bewegt sich IG.com meiner Einschätzung nach im oberen Mittelfeld was die Kosten beim Handel angeht.

IG Kosten
Handelskosten bei IG.com

Was sind die IG Broker Erfahrungen?

Insbesondere für deutsche Kunden ermöglicht der MetaTrader Broker den Vorteil einer deutschen Regulierung sowie einen Kundensupport in deutscher Sprache.

Deshalb ist IG sehr beliebt. Das Angebot richtet sich aufgrund des großen Marktangebots und der umfangreichen Charting-Funktion sowie Tools der eigenen Plattform eher an erfahrene Trader.

Die fehlende Verpflichtung zu einer Mindesteinzahlung stellt jedoch einen Vorteil für Einsteiger dar. Außerdem lässt sich IG kostenlos im Demokonto testen.

IG Online Broker Trustpilot-Bewertung
IG Online Broker Trustpilot-Bewertung

#8 AvaTrade als MetaTrader Broker 4 & 5

avatrade

AvaTrade, mit Unterstützung für MT4 und MT5, konzentriert sich auf Forex, Indizes, Rohstoffe, Anleihen und Kryptowährungen. Der Broker hebt sich durch sein umfangreiches Schulungsangebot hervor, einschließlich Live-Webinaren, Schulungsvideos und täglichen Marktanalysen.

Darüber hinaus ermöglicht AvaTrade auch den Handel mit exotischen Währungspaaren, was erfahrene Trader anspricht. Auch Anfänger kommen durch Demokonten für die eigene AvaTrade Plattform und MetaTrader 4 & 5 auf ihre Kosten.

Märkte
500+
Plattformen
AvaTrade, Social Trading, MT4 & MT5
Regulierung
CBI, FSC, ASIC, FSCA, FSA, FFAJ, FSRA, ISA, PFSA
Ausführungsgeschwindigkeit
unter 50 ms
Demokonto
Ja, mit 100.000€.
Mindesteinzahlung
ab 100$
Spreads
ab 0,7 Pips

Wie ist AvaTrade reguliert?

AvaTrade ist in der EU durch die CySEC reguliert und besitzt unter anderem die MiFID Regulierung.

MetaTrader 5 bei AvaTrade
MetaTrader 5 bei AvaTrade

Welche Trading Gebühren gibt es bei AvaTrade?

Bei diesem MetaTrader Broker fällt die Gebühr bei einigen Aktien wie der Groupo-Aktie (0,36%) im Vergleich zu meinen Top 5 Brokern etwas höher aus.

Es gibt jedoch zahlreiche Aktien die sich bei AvaTrade recht günstig handeln lassen. Viele Wertpapiere kannst Du ab 0,13% traden.

Plattformen bei AvaTrade
Mehrere weitere Plattformen bei AvaTrade

Was sagen andere über AvaTrade?

Bei über 2.500 Bewertungen auf Trustpilot, kommt AvaTrade im Schnitt auf 4,7 von 5 Sterne.

In der Vergangenheit (etwa 2021) gab es mal Serverprobleme weil die Plattform regelrecht überrannt worden ist.

Dadurch lassen sich auch viele negative Kritiken in diesem Zeitraum erklären. Mittlerweile sind die Probleme jedoch behoben worden.

Viele Kunden berichten sehr positiv über den Support und über die schnelle Auszahlung, seitdem die AvaTrade-Plattform wieder reibungslos funktioniert.

AvaTrade Trustpilot
AvaTrade Trustpilot Bewertungen

#9 Libertex MetaTrader Broker mit MT4 & MT5

Libertex

Der Libertex MetaTrader Broker, mit Unterstützung für MT4 und MT5, zeichnet sich durch eine benutzerfreundliche Handelsplattform aus und ermöglicht neben dem Trading mit Währungen, auch den Handel mit Krypto-CFDs.

Der Anbieter Libertex nimmt eine herausragende Position als einer der etablierten Online Broker ein, wobei das Unternehmen auch eine eigene Handelsplattform anbietet. Die breite Anerkennung zeigt sich in über 30 internationalen Auszeichnungen, die Libertex im Laufe seiner Geschichte erhalten hat.

Märkte
250+
Plattformen
MetaTrader 4 & 5
Regulierung
CySEC
Ausführungsgeschwindigkeit
unter 30 ms
Demokonto
Ja, kostenlos.
Mindesteinzahlung
ab 0€
Spreads
ab 0,0 Pips

Ist der Libertex MetaTrader Broker gut reguliert?

Der Broker wird von der Indication Investments Ltd betrieben, welche ihren Hauptsitz in Zypern hat.

Gegründet wurde diese Unternehmensgruppe im Jahr 1997 und ihre Dienstleistungen erstrecken sich über die gesamte Europäische Union.

Dementsprechend ist Libertex natürlich unter anderem durch die CySEC (Zypern) reguliert. Des Weiteren besitzt Libertex die BaFin-Lizenz.

Libertex verfügbare Märkte
Libertex Plattform neben MetaTrader 4 & 5 verfügbar

Kann ich bei Libertex günstig traden?

Grundsätzlich sind die Handelsgebühren bei Libertex zwar konkurrenzfähig, jedoch werden sowohl Spreads als auch Kommissionen berechnet.

Hier gibt es natürlich je nach Assetklasse auch Unterschiede. Für Aktien und ETFs liegen die Gebühren zwischen 0,01% und 0,5%. Devisen (Forex) sind mit recht günstigen Gebühren zwischen 0,005% und 0,07% belegt.

Libertex hat immer wieder Aktionen bei denen für den Krypto-CFD-Handel keine Gebühren anfallen.

Viele Krypto-Trader wählen zwar aufgrund der über 70 angebotenen Kryptowährungen diesen MetaTrader Broker in diesen Phasen, jedoch gibt es für Krypto Trading auch noch etwas bessere Anbieter.

Order Kosten bei Libertex
Beispiel: Order Kosten bei Libertex

Was berichten Kunden über Libertex?

Was Libertex angeht ist Trustpilot meiner Meinung nach eine recht vertrauenswürdige Quelle, da hier bereits über 9.000 Bewertungen zu diesem Broker abgegeben worden sind.

Dabei kommt Libertex Europe auf insgesamt 4,1 von 5 Sterne. Immer wieder wird die sehr benutzerfreundliche und übersichtliche Oberfläche gelobt. Etwas weniger gut schneidet Libertex beim Marktangebot ab.

Libertex Trustpilot

MetaTrader Broker Vor- und Nachteile

Vorteile:

Zahlreiche verfügbare Charts und Indikatoren

Über Online-Programme erweiterbar

Expert Advisors erlauben die Automatisierung

Benutzerfreundliche mobile Anwendungen

One-Click-Trading für schnelle Orderausführungen

Umfangreichen historischen Daten im MetaTrader Broker

Handelsstrategien simulieren (Backtesting)

Viele fortschrittliche Orderarten im MetaTrader

MetaTrader ist kostenlos verfügbar

Nachteile:

Begrenzte Auswahl an Charttypen

Manchmal wird nur der MetaTrader 4 angeboten

An Funktionen und Erweiterungen von MetaQuotes gebunden

Ein großer Pluspunkt vom Metatrader ist die Verfügbarkeit. Denn sehr viele Online Broker unterstützen die Plattform. Beim Handel selber ist das Programm eine echte Hilfe. Es liefert Trading Indikatoren, sorgt für eine Visualisierung der Marktbewegung und bietet eine Watchlist.

Obendrein muss die Software nicht erst umständlich konfiguriert werden. Die Trading Software kommt mit einer nutzerfreundlichen und intuitiv bedienbaren Voreinstellung.

Metatrader 5 Webseite
MetaTrader 5 Webseite

Der MetaTrader ist eine eigenständige Software, welche Du sofort nach dem Herunterladen nutzen kannst. Fortgeschrittene Trader und Profis sind über Drittprogramme in der Lage, den MetaTrader auf ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Expert Advisors stehen beim MT4 und MT5 ebenfalls bereit. Dabei handelt es sich um Software welche in den Programmiersprachen MQL4 und MQL5 geschrieben sind. Damit lässt sich der Handel auf den Plattformen automatisieren.

Worauf sollte ich beim MetaTrader Broker Vergleich achten?

Im Internet lassen sich schnell viele Online Broker mit der MetaTrader Plattform finden, was die Wahl des besten Anbieters erschwert. Hier sind einige wichtige Kriterien für die Auswahl:

Regulierung: Auch ein Broker der den MetaTrader 4 oder 5 anbietet, muss natürlich ausreichend reguliert sein, damit Dein Geld bei diesem Anbieter sicher ist.

Konditionen: Wie hoch sind die Gebühren? Fällt eine Grundgebühr an? Welche Finanzprodukte verursachen beim Kauf, Halten oder Verkauf Kosten? Anschließend gleichst Du diesen finanziellen Aufwand mit deiner persönlichen Anlageplanung ab.

Kundendienst: Neulinge sind weder mit dem Broker, noch mit dem MetaTrader vertraut. Sind Fragen gewissermaßen vorprogrammiert, so raten wir zu einem Anbieter mit deutschem Kundenservice per Live-Chat oder Telefon.

Handelsgüter: Währungen, Aktien, ETFs, CFDs, Futures, Optionen und Anleihen fallen uns spontan ein. In jedem Fall sollten bei deinem Online Broker die Vermögenswerte handelbar sein, auf die du es abgesehen hast.

Demokonto: Eine weitere Funktion, die Anleger schätzen, die ihre ersten Schritte gehen, ist das Trading Demokonto. Denn mit dem Probe-Account legst Du in Form von Spielgeld an. Es gibt zwar kein echtes Risiko, aber natürlich auch keine echten Gewinne.

Fortbildungen: Viele Broker haben erkannt, dass ihre Kunden einen großen Wissensdurst haben. Gehörst Du dazu? Dann wähle einen Anbieter aus, der Weiterbildungen in Form von Kursen oder Blogartikeln anbietet.

Eigenschaften vom MetaTrader

Nachfolgend liste ich die maßgeblichen Features auf und beschreiben diese im Anschluss im Detail:

Automatisierter Handel

Signalmarkt und Social Trading

Nutzung von VPNs und der Cloud

Back-Testing und Optimierung von Expert Advisors

Automatisierter Handel

Über MQL 4, einer Programmiersprache, lässt sich im Metatrader 4 ein automatischer Handel vollziehen. Dabei legt der Anwender konkrete Parameter fest, wann ein Kauf oder Verkauf durchzuführen ist. So ist es im Anschluss nicht mehr nötig, die Kurse überhaupt im Blick zu behalten.

Die Programmiersprache ist C++ ähnlich. Außerdem liegt eine ausführliche Dokumentation vor. Für Anleger mit ein wenig Erfahrung reichen eventuell sogenannte Skripts aus, die dann nur noch anzuwenden sind.

Trading Roboter Expert Adviso
Trading Roboter Expert Advisor

Sind die Parameter für den automatisierten Handel erst einmal festgelegt, so erfolgt das Trading emotionslos. Denn ein Algorithmus wird nicht müde, empfindet keine Freude, Trauer oder Stress und handelt entsprechend der voreingestellten Regeln.

Signalmarkt und Social Trading

Aufbauend auf den automatischen Handel mit der MQL-Datenbank, kommt der sogenannte Signalmarkt ins Spiel. Denn es gibt Trading-Profis, die seit vielen Jahren sehr erfolgreich Metatrader Broker verwenden.

Diese Experten-Händler stellen gewissermaßen ihre Signale der Gemeinschaft zur Verfügung. Als Anfänger im Trading darfst Du die Signale einfach kopieren und so am Erfolg des Profis teilhaben. In diesem Sinne ist auch vom Handel mit Sozialkopien oder vom Social Trading die Rede.

Social Trading Konzept
Social Trading Konzept

Womit wir zum einzigen Manko kommen. Denn um den Signalen der Experten zu folgen, fällt eine kleine Abonnementgebühr an. Schlussendlich lohnt sich das Konzept, sofern der Trader, dem du folgst, weiterhin Gewinne in der Höhe einfährt, wie in der jüngeren Vergangenheit.

Nutzung von VPNs und der Cloud

VPNs – also Virtuelle Private Netzwerke – gaukeln dem Internet vor, dass Du bestimmte Tätigkeiten von einem anderen Standort ausführst. Beim Streaming ist dieses Konzept bekannt geworden, weil unterschiedliche Länder ein differenziertes Angebot an Serien und Filmen vorweisen.

Auch bei Deinem MetaTrader Broker macht die Verwendung eines VPNs mitunter Sinn. Denn die Plattform muss im Betrieb sein, um einen Handel ausführen zu können. Wenn Du bei Dir aber alle Programme schließt, ist dies mitunter nicht der Fall.

Die Einrichtung eines VPNs in der Cloud sorgt dafür, dass die Expert Advisors fortlaufend gehostet werden. So verpasst Du keinen Trade und holst daher das Optimum heraus.

Back-Testing und Optimierung von Expert Advisors

Backtesting ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Art „Rückwärtstest“. Das Konzept ist eigentlich simpel und leicht verständlich. Die Expert Advisors geben einen konkreten Anlageplan vor. Weil sie selber große Erfolge erzielt haben, setzen viele Trading-Anfänger auf dieses Konzept.

Doch eine gewisse Verunsicherung bleibt. Hier kommt das Backtesting ins Spiel. Dabei legst Du als Nutzer einen konkreten Zeitraum in der Vergangenheit fest, zu dem das Konzept des Expert Advisors Anwendung finden soll.

Performance 10K € Konto
Meine Backtest Performance mit einem 10.000€ Konto

Es findet also eine Analyse, basierend auf historischen Daten statt. Dabei unterscheidet das Tool zwischen echten Daten und Out-of-Sample-Daten (falls der Advisor in dieser Periode selbst nicht investiert hat).

Daten aus der Vergangenheit können Anhaltspunkte liefern. Allerdings ist die Entwicklung in der Vergangenheit nicht immer mit der Entwicklung in der Zukunft gleichzusetzen.

Vor- und Nachteile von Expert Advisors

Vorteile:

Entwicklung erfolgreicher Investmentstrategien

Automatische Anlage in Handelsgüter

Eine Trading Strategie lässt sich über das Backtesten ausführlich überprüfen

Expert Advisors führen Orders präzise aus

Eine durchgehende Marktüberwachung ist möglich

Eliminierung emotionaler Entscheidungen

Unterstützung bei effektivem Risikomanagement

Nachteile:

Es gibt auch schlechte Expert Advisors

Zusätzlicher Kostenfaktor

Abhängigkeit von historischen Daten

Erstellung und Anpassung von Expert Advisors erfordern Programmierkenntnisse

Neulinge profitieren von der jahrzehntelangen Erfahrung der Expert Advisors. Dabei lassen sich bewährte Konzepte kopieren. Allerdings ist blindes Vertrauen eine schwierige Sache. Daher empfehlen wir, sich dennoch mit der Handelsmethodik des Investors zu befassen.

Ein weiterer Pluspunkt ist das angesprochene Backtasting. Mit diesem Hilfsmittel erproben wir den Erfolg des Advisors. Dabei ist es wichtig, unterschiedliche Datensätze in die Betrachtung mit einfließen zu lassen – was natürlich einen gewissen Arbeitsaufwand mit sich bringt.

Ebenfalls gehören die Kosten auf die Pro- und Contra-Seite gelegt. Glaubst Du mit einem Gewinn von 8% kalkulieren zu können, musst davon aber wieder 5 % abführen? Dann kannst Du es eventuell auch mit einer Anlage ohne Expert Advisor probieren.

Bist Du letztlich von Deinem Expert Advisor überzeugt, gilt es einen letzten Test durchzuführen. Dabei handelt es sich um eine Vorwärtsstrategie mit kleinen Beträgen, um das Konzept auf seine Zukunftstauglichkeit zu testen.

Vorteile der neuesten Generation von MT5 – MetaQuotes Plattform

Im Prinzip setzt der Metatrader 5 auf die vierte Generation auf. Zum Beispiel gibt es acht neue Indikatoren, was dessen gesamte Anzahl auf 38 Stück erhöht. Auch wurden die grafischen Objekte und die Zeiteinheiten erweitert. Bedeutsamer sind die Strategie-Features. Denn bei einem MT5 Broker darfst du Multithreading betreiben.

Trading Roboter Algo Handel im Metatrader 5 starten
Algo-Handel im Metatrader 5 starten

Neben dem Hedging ist jetzt auch das Netting erlaubt. Außerdem stehen Dir die Volumendaten der Börse bereit und Du hast Zugriff auf tagesaktuelle News. Inzwischen sind sogar Überweisungen zwischen den Handelskonten gestattet.

Obendrein steht ein MQL5 Chat zur Verfügung, welcher Anfängern das Leben gehörig erleichtert. Mit der neuen Generation des Metatraders können einzelne Aktien erworben, sowie Cloud-Storage betrieben werden.

Unterschied zwischen MT4 und MT5

Obwohl der MT5 als Weiterentwicklung des MT4 eingeführt wurde, behält der MT4 aufgrund seiner langjährigen Präsenz und seiner benutzerfreundlichen Oberfläche nach wie vor eine breite Anhängerschaft.

Ein Grund für die Beliebtheit des MT4 liegt in der Verfügbarkeit zahlreicher automatisierter Handelssysteme, sogenannter Expert Advisors (EAs), die speziell für diese Plattform entwickelt wurden.

MetaTrader 4 Benutzeroberfläche
MetaTrader 4 Benutzeroberfläche
Trailing Stop-Loss Metatrader 5 durch Rechtsklick auf Position
Trailing Stop-Loss im Metatrader 5 festlegen

Der MT5 hingegen bietet erweiterte Funktionen, darunter zusätzliche Zeitraster und mehr Orderarten, was besonders für erfahrene Trader von Vorteil sein kann. Ein deutlicher Unterschied liegt in der Asset-Unterstützung, da der MT5 neben Forex und CFDs auch den Handel mit Aktien und Futures ermöglicht.

Komplexität und Benutzerfreundlichkeit: MetaTrader 5 ist eine Erweiterung zu seinem Vorgänger. Folglich stellt er mehr Indikatoren bereit und bietet eine breitere Palette an Anwendungsmöglichkeiten. Im Gegenzug bleibt die Bedienungsfreundlichkeit ein wenig auf der Strecke.

Zugänglichkeit: Hier herrscht Gleichstand. Denn beide Produkte sind als WebApp, sowie als mobile Anwendung für iOS (Apple) und Android (Google) verfügbar. Die Handelsplattform funktioniert unabhängig vom gewählten Browser.

Orderausführung: MT4 hat die Execution Buy Market, den Request-Modus und die Instant Execution als Anwendungen verfügbar. MT5 setzt obendrauf noch die Exchange Execution, wo eine externe Handelsbörse zum Einsatz kommt. Außerdem hat Metatrader 5 weitere Order-Arten (z.B. Sell-Stop-Limit-Order) im Programm.

Verfügbarkeit: Im World Wide Web gibt es deutlich mehr Broker, wo MT4 im Einsatz ist. Wegen der größeren Kundenzufriedenheit setzen die Broker lieber auf den Veteranen, auch wenn dieser etwas weniger leistet.

Fazit: MetaTrader Broker eignen sich ideal für den Online-Handel

Für viele Anwender ist gar nicht die Frage, ob sie den Metatrader verwenden, sondern welchen. Denn neben dem etablierten MT4, steht unlängst die 5. Version der Handelsplattform zum Abruf bereit.

Lange Zeit hat Metatrader 4 seinen Nachfolger noch in den Schatten gestellt. Doch die Zugänglichkeit hat sich verbessert. Dennoch empfehlen wir heute noch den MT4 für Anfänger. Profis, die schon länger mit Gütern im Internet handeln, können bedenkenlos bei der neueren Variante zuschlagen.

Diesbezüglich erklären wir gerne, dass der Metatrader ein kostenloses Tool ist. Allerdings handelt es sich nicht um einen Broker. Du brauchst also dennoch einen Partner, der die Abwicklung von Geschäften in deinem Auftrag übernimmt.

Der Metatrader ist gewissermaßen die Maske, um zahlreiche Indikatoren und Tools erweitert. Inzwischen wollen viele Profi-Trader diese Möglichkeit in ihrem Werkzeugkasten nicht mehr missen. Auch Einsteiger greifen gerne auf das Produkt zurück.

FAQ – MetaTrader Broker

Welche Broker arbeiten mit MetaTrader?
+
Zu viele, um sie hier alle aufzuzählen. Beispielhaft wollen wir Branchengrößen, wie Capital.com, IG.com, AVA Trade und Pepperstone nennen. Doch handelt es sich dabei wirklich nur um die Spitze des Eisberges.
Ist MetaTrader 4 ein Broker?
+
Nein, Metatrader ist eine Handelsplattform. Da gibt es einen großen Unterschied. Der Broker übernimmt die Abwicklung der Geschäfte. Die Handelsplattform stellt eine übersichtliche Bedienoberfläche und Analyse-Tools bereit.
Was kostet MetaTrader 4?
+
Es handelt sich um eine kostenlose Software. Dies gilt für MT4 und MT5 gleichermaßen. Häufig ist eine Anmeldung beim Broker sogar mit einer kostenfreien Demo verbunden. So sammelst du deine ersten Erfahrungen ganz unverbindlich.
Ist MetaTrader 4 seriös?
+
Allein die Tatsache, dass der Metatrader bei einigen der renommiertesten Broker gelistet ist, sollte diese Frage beantworten. Unternehmen und Privatkunden vertrauen seit über 15 Jahren auf dieses Produkt und sind zufrieden. Auf den Punkt gebracht: Metatrader 4 ist seriös.
Ist MetaTrader nur für den Forex Handel geeignet?
+
Zwar fand die Gründung des MetaTraders für den Forex Handel statt, doch heutzutage hat das Programm seine Bandbreite erweitert. Es lassen sich ebenso CFDs, ETFs, Aktien und Futures damit handeln.
Was sind Experten im MetaTrader?
+
Expert Advisors sind erfahrene Anleger, die ihr Wissen teilen. Du kannst ihre Anlagestrategie übernehmen und so von ihrer Erfahrung profitieren. Im Gegenzug fällt ein prozentualer Anteil vom Gewinn dem Experten zu.
Besteht ein Risiko, automatisierte Strategien mit MetaTrader zu verwenden?
+
Jede Strategie ist nur so gut, wie die Person, die sie aufgesetzt hat. Es gibt keine Taktiken, die zu 100 % einen Gewinn versprechen. Eine Automatisierung hilft, um keinen Zeitpunkt beim Kauf oder Verkauf zu verpassen. Es besteht jedoch das Risiko, dass sie die Marktlage inzwischen geändert hat und ein noch vorteilhafterer Preis möglich gewesen wäre.
Was ist der Unterschied zwischen MetaTrader 4 und MetaTrader 5?
+
Metatrader 5 ist komplexer, aber auch umfangreicher als sein Vorgänger. Dort gibt es die größere Auswahl an Indikatoren. Auch bei der Orderausführung sind weitere Optionen vorhanden. Dafür ist der Metatrader 4 noch bei einer größeren Anzahl von Brokern erhältlich. MT4 gilt als zugänglicher.
Christian Böttger

Christian Böttger

Über den Autor Finanzexperte und Ausbilder für Trading mit über 6 Jahren Erfahrung an der Börse.

Vollzeit-Trader

„Egal in welcher Marktphase man sich befindet – mit meinen Strategien kann ich seit über 6 Jahren flexibel im Markt erfolgreich agieren!“

>75% Trefferquote

+6 Jahre Erfahrung

>100K € Jahresgewinn

Über den Autor:

Christian Böttger ist hauptberuflich Trader und Mentor, der sowohl kurzfristige Trades als auch langfristige Investments mit überragender Trefferquote durchführt. Auf Finanzradar.de teilt er seine Analysen sowie praktische Erfahrung und hat besonders für Anfänger den einen oder anderen Kniff parat. Mehr über Christian erfährst Du hier.